Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Zeitung Nr. 44 / 1971 vom 14.Okt.1971 - Seite 9

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monatsabo
Premium Light
CHF 3.70
EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Monatlich kündbar
Jahresabo
Premium Light
CHF 29.00
EUR 27.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Über 30% günstiger als im Monatsabo
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz» (Kontingent verfällt mit Ablauf dieser Mitgliedschaft) (gültig für 365 Tage)
inkl. 500 Zugriffen / Downloads von hochauflösenden Dateien (Original-PDF-Faksimile oder Original-Foto) (gültig für 365 Tage)
attraktive Verlängerungs-Angebote
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Läufen bereits vierhundert Punkte. "Dann kam Garagisten Florian Vetsch aus Grand- Sacconex hat bei den Serienwagen der überlegendste und regelmässigste Fahrer gewonnen. Mit acht Siegen und einer Niederlage hat der Porsche-Fahrer eine eindrückliche Erfolgsserie in dieser Meisterschaft hingelegt. Auf dem Ehrenplatz findet man den Jurassier Philippe Erard aus Saignelegier, der mit seinem Renault Alpine nur 1,5 Punkte hinter Vetsch zurückliegt. Vetsch totalisierte insgesamt 898,738 und Erard 897,288 Punkte, wovon je sieben Hunderter für die Meisterschaft gewertet werden. Der Genfer ist dem- Foitek auf Ende dieser Saison dem Automobilsport endgültig valet sagen wollte, legte er sich, um seine sonst sehr erfolgreiche Karriere mit einem Titelgewinn abschliessen zu können, einen neuen Lola T 212 zu. Dieser Erwerb war, wie es sich nun in der Folge herausstellte, eine Pleite, ja man muss sich eigentlich wundern, dass Foitek heil über die Runden kam. In Ollon- Villars fehlten an den Schrauben der Verbindung Lenkhebel—Spurstange die Muttern. Die ausgesprochen schlechte Strassenlage rührte von einer vollständig falschen Einstellung von Sturz, Spur und Vorlauf her. Der angeblich neu revidierte Motor lief unterschiedlich, was auf eine verstellte Benzineinspritzungsanlage zurückzuführen war. So ist es nicht verwunderlich, dass Foitek keine Erfolge mehr erzielen ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020