Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Zeitung Nr. 31 / 1980 vom 24.Jul.1980 - Seite 2

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monatsabo
Premium Light
CHF 3.70
EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Monatlich kündbar
Jahresabo
Premium Light
CHF 29.00
EUR 27.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Über 30% günstiger als im Monatsabo
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz» (Kontingent verfällt mit Ablauf dieser Mitgliedschaft) (gültig für 365 Tage)
inkl. 500 Zugriffen / Downloads von hochauflösenden Dateien (Original-PDF-Faksimile oder Original-Foto) (gültig für 365 Tage)
attraktive Verlängerungs-Angebote
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... der vereinfachten Organisation einspielen. Neue Konzernglieder wie das technische Zentrum müssen weiter aufgebaut werden, bis sie voll operationsfähig sind. Wie die BL Ltd. entstand Die letzten zwölf Jahre 1968 — Leyland Motors und British Motor Holding BMH fusionieren zur British Leyland Motor Corp. BLMC. Chef: Lord Stokes. 1975 — Verstaatlichung der BLMC und Umbenennung in British Leyland Limited. Chef: Alex Parks, unter neuen Gremien. 1978 — Umorganisation, Umbenennung in BL Ltd. Chef: Sir Michael Edwardes. Die Partner von 1968 Aber der Geist bei BL, wie sich die British Leyland heute nennt, ist ein anderer. Arbeiter und Manager sprechen miteinander, bevor sie streiten. An kommenden Modellen arbeiten die zwar vergrösserten, aber immer noch knappen Ingenieurstäbe energischer und auf längere Frist als je. Von der Spitze bis zum Lehrline dämmert es allen auf, dass es um einen Sieg über die eigene Lässigkeit und die mangelnde Planung, aber auch gegen eine fast übermächtig gewordene Konkurrenz geht. Es hat geholfen, dass Sir Michael Edwardes, der kleine drahtige Südafrikaner an der Spitze des BL-Managements, Arbeiter aus seinen Werken zur japanischen Autoindustrie reisen liess. Unser Augenschein Hess erkennen, dass das BL-Management und wohl fast die ganze Belegschaft entschlossen sind, aus dem jahrelangen Abwärtstrend herauszukommen. Die ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • HERO Temple Rallye 2020