Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 26 / 1978 vom 22.Jun.1978 - Seite 11

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... der Grazer «Anstalt für Verbrennungsmotoren», Prof. H. List, der ein starkes Vordringen des Dieselmotors in Personenwagen voraussagte (Anteil in absehbarer Zeit bis zu einem Viertel). Die letzte Entwicklung des Institutes, ein 2,1-1-Vierzylinder mit Direkteinspritzung und sehr niedrigem Verbrauch, wurde von Steyr in Lizenz erworben und könnte einen Beitrag zum Bau eines einheimischen Fahrzeuges leisten. List verwies auch auf die Möglichkeit der Aufladung, durch welche beim Personenwagenmotor die Leistung bis zu 100% erhöht werden kann. Dieselmotoren ab 50 bis 100 PS werden in Zukunft immer häufiger aufgeladen. Daher sieht er in der Herstellung von Turbogeblä- sen für unsere Industrie Absatzmöglichkeiten. Die leitenden Männer der beiden österreichischen Autowerke, einerseits Generaldirektor Malzacher, andererseits Dr. Daimer und Diplom- Ingenieur Graf, beurteilen die Aussichten für einen Personenwagen hiesiger Herkunft positiv, allerdings unter der Voraussetzung, dass ein solches Vorhaben zusammen mit einem etablierten Hersteller durchgeführt wird, der auch über eine weltweite Exportorganisation verfügt. Laut Diplom-Ingenieur R. Graf kostet ein Arbeitsplatz hierzulande 1 Mio Schilling (147 000 Franken) bei bereits bestehenden Anlagen, das Doppelte aber, wenn diese nicht existieren. Im Zusammenhang mit dem enormen Kapitalaufwand, der sich durch ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!