Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 12 / 1969 vom 17.Mrz.1969 - Seite 4

Bild von AR-Zeitung Nr. 12 / 1969 vom 17.Mrz.1969 - Seite 4
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... zu verzeichnen war. Weit mehr als bei den grösseren Wagen sind bei den Kleinfahrzeugen stärkere Unterschiede im technischen Konzept festzustellen. Den wegen des Löwenanteils von VW am meisten verbreiteten Heckmotorfahrzeugen steht eine zunehmende Verbreitung der Wagen mit Vorderradantrieb gegen- über. Dazwischen liegen in der kleinen Kategorie sehr viele konventionell gebaute Wagen mit Frontmotor und Hinterradantrieb. Sie sehen den teu- VW-Sparmodell 1200 und VW 1300 — Die beiden VW-Modelle haben in den wichtigsten technischen Details die gleiche Entwicklung durchgemacht. Der Preisunterschied wirkt sich in der einfacheren Ausstattung des Interieurs aus: links der VW 1200 mit vereinfachter Heizung, ohne Hupenring, ohne Polsterung und Mitfahrerhandgriff am Armaturenbrett. Rechts die verfeinerte Ausführung 1300. Ausstattungsvarianten Im Slmca 1000 — Links der 1000 LS und rechts der GLS mit Ventilationsflügel im Türfenster, geschlossenem Kasten am Armaturenbrett, Hupenring und Kunstleder statt Stoffpolsterung. Preis und Leistungsunterschied Im Triumph — Links die spartanische Innenausstattung im Triumph Herald 1200 mit Kombiinstrument und unregelmässig verteilten Zugknöpfen am Armaturenbrett. Rechts der Herald 13/60 in der ansprechenderen Ausführung. Gleiche Rohkarosserien aber verschiedene Motoren. reren Modellen ahnlicher, was aus Prestigegründen für manchen Besitzer ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!