Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Katalog 1977 Seite 85

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... berühmten Karossiers und Designers geschaffenen Spezialkarosserien sind die grossen Attraktionen jedes Salons. Sie widerspiegeln das Zukunftsdenken formgebender Künstler und bergen oftmals auch technisch neue Lösungen in sich. Früher wurden Spezialkarosserien für reiche Kunden hergestellt, heute handelt es sich meist um Einzelstücke und Studienobjekte. Die grössten Namen der Branche sind zweifelsohne Pininfarina und Bertone, die über bedeutende Karosseriewerke verfügen und serienmässig Sonderversionen grosser Marken - beispielsweise den Fiat X1/9 (Bertone) - oder die Prestigemodelle kleiner Spitzenfabrikate - etwa den Ferrari Berlinetta Boxer (Pininfarina) - herstellen sowie Giugaros Studio Italdesign, das mehrere Grossserienkarosserien entworfen hat. In jüngster Zeit überrascht auch das von Ford übernommene Designstudio Ghia mit neuen Impulsen. rg Photos Dr. E. Seifert (7), Werk/usine (3) Les carrosseries spéciales créées par les carrossiers et dessinateurs de grande réputation sont incontestablement les grosses attractions de chaque salon. Elles reflètent la pensée des artistes qui donnent à l'automobile ses formes nouvelles et cachent souvent des solutions techniques inédites. Jadis, les carrosseries spéciales étaient destinées ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • HERO 1000 Mile Trial