Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Katalog 1970 Seite 31

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... kommen sie. Die Regendurstigen vonDunlop. Wenn sie die ersten Regentropfen spüren, dann sind sie bereit. Dann wollen sie laufen. Denn sie sind regenwasserdurstig. Fast trinken sie die Strasse unter sich trocken, stemmen sich in die wassernassen Kurven und - schlucken das Wasser, schlucken es einfach und bleiben in der Spur. Kilometer für Kilometer. Bis sie auf wolkenbruchnasser Strasse stoppen. Gehorsam exakt. Das sind die Regendurstigen von DUNLOP. Pneus, die bei Regen zeigen, wie gut sie auf trockener Strasse sind. Regen ist ihr Element Das Aquaplaning entsteht bei normalen Pneus schon bei «80». Das Wasser staut sich, «kriecht» unter den Pneu, hebt ihn an. Das Auto wird zum manövrierunfähigen Wasserski DUNLOP entwickelte gegen das Aquaplaning den Pneu «SP 68», der das Wasser aus seinem Längsprofil einfach nach hinten hinaus wirft, und den «SP 73» für sportlich schnelles Fahren. Dieser Reifen saugt das Wasser in Kanäle und schleudert es seitlich weg. Dunlops Erfolge auf regennassen Rennstrecken beruhen auf diesen Pneu -Entwicklungen. ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • HERO 1000 Mile Trial