Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Katalog 1970 Seite 13

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Werbeassistentin: «Ich bin wie ich # bin ? maryquantver- ? dächtig gekleidet, Pop- Fan, schwärme für den Tiger aus London und schwöre darauf, dass unsere Zeit die Schönste aller Zeiten ist.» Zum schönsten gehört natürlich Jacky. Jacky ist ihr weisser Flitzer ? DATSUN 1000. «It's a révolution, my crazy Jack! Er ist «in»: 1. Sein Aussehen. 2. Ich fuhr in schon am ersten Tag, als hätte ich nie einen andern Wagen gesteuert. 3. Seine Rasse: 62 PS. 4. Seine komplette Ausstattung. 5. Sein Mini- Wendekreis (von wegen Parkieren).» tu luir"- *~i fflW'l'Vft^' Rolf Huber, Sek-Lehrer undeben unter «dieHaube gekommen». Was das kostet! «Mein Wagen? DATSUN 1300, der Sprinter. Meine Anforderungen: gut aussehender, sicherer, komfortabler Mittelklasswagen; Sportlichkeit ist sehr nach Wunsch, und wirtschaftlich muss er trotzdem sein! Das war ein Rechnen und Vergleichen. Ich habe ihn: er kostet 8990.-. Er hat 77 PS,Einzelradaufhängung und Platz (soviele Kinder gibt's gar nicht!). Er hat eine Sicherheitskarosserie und die Gunst von meiner Frau. Und obenliegende Nockenwelle und 5fach gelagerte Kurbelwelle und Punkte bei meinen Schülern.» «Wer diskutiert denn schon über Autos! Man hat einen optimalen Wa- « j gen, der repräsentiert, i wmm*,M der ist komfortabel, sicher, betriebssicher und läuft sehr gut. Zudem macht man den ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020