Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

ADAC Eifel Rallye Festival findet vom 21. – 23. Juli 2022 statt

Erstellt am 26. Oktober 2021
, Leselänge 3min
Text:
ADAC Eifel Rallye Festival
Fotos:
Antoine Dellenbach 
20
FabPetersson Fotografie 
4
Eifel Rallye 
2
Daniel Riesen 
1

Endlich kann gefeiert werden! Nach den Corona-bedingten Absagen der Ausgaben 2020 und 2021 wird nun vom 21. - 23. Juli 2022 dem 10-jährigen Bestehen gebührend Rechnung getragen. Wie bei den neun Veranstaltungen zuvor werden am Festival-Wochenende wieder rund 160 automobile Zeugen aus 50 Jahren Rallye-Geschichte die Leidenschaft für den Sport aufflammen lassen. Die Teilnehmer und Fans scharren schon regelrecht mit den Hufen, die Stadt Daun und die sie umgebende Vulkaneifel freuen sich auf “das Klassentreffen des internationalen Rallye-Sports”.

Am Festival-Wochenende wird ein weiteres Jubiläum thematisiert, die Rallye-Weltmeisterschaft feiert nämlich 2022 ihren 50. Geburtstag. „In der unfreiwilligen Zwangspause waren wir fleißig und haben zu diesem besonderen Anlass viele Gespräche geführt. Wie immer veröffentlichen wir Dinge erst, wenn sie fest sind, aber die Fans können sich auf wirklich viele tolle Überraschungen freuen", verspricht Reinhard Klein (Köln), der für die Zusammensetzung des Starterfeldes verantwortlich ist.

Bild Das Fahrerlager an der Eifel Rallye 2019
Das Fahrerlager an der Eifel Rallye 2019
Copyright / Fotograf: Eifel Rallye

Das internationale Interesse am Festival scheint nochmals gestiegen zu sein. So wollen Slowly Sideways-Teams von der iberischen Halbinsel „mit mindestens einem Autotransporter voller originaler oder originalgetreuer Nachbauten historischer Rallye-Boliden in die Eifel reisen".

Zeit für Neues, aber ohne Altbewährtes zu verwerfen

Angefangen beim neuen Shakedown bei Bodenbach über eine komplett neue Freitags-Etappe bis hin zu einem zusätzlichen Highlight am Samstag: Das Jubiläumsfestival bietet Teilnehmern und Fans viele neue Perspektiven. Die Eckpfeiler der Veranstaltung bleiben bestehen. „Wir wollen an dem Bewährten festhalten, aber mit neuen Details für Teilnehmer und Fans zusätzliche attraktive Akzente setzen", sagt Organisationsleiter Otmar Anschütz (Daun). Die Spannung vor dem Festival-Jubiläum steigt, bei Fahrern, Fans und der gesamten Rallye-Gemeinde.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Veranstalters.

Bild Lancia Stratos (1979) - ADAC Eifel Rallye Festival 2018
Lancia Stratos (1979) - ADAC Eifel Rallye Festival 2018
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!