Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 

Winterrallye-Steiermark 2021

"Wir baden lieber in Benzin als in Champagner"
21. bis 23. Januar 2021
A-8700 Leoben-Steiermark, Österreich

Anmeldefrist

Teilnehmer können sich bis zum 1. Dezember 2020 anmelden.

Beschreibung

Sportliche Regularity-Ralllye mit Eisrennen für Oldtimer bis 1990 (Youngtimer auf Anfrage)

Die Winterrallye-Steiermark führt die Teilnehmer – teilweise auch nachts - auf tief verschneiten und vereisten Wald- und Nebenstraßen durch dunkle Täler und über die Berge der Ostalpen und bietet mit dem Eisrennen in Tragöß zum Abschluss am Samstag Nachmittag den vollen Fahrspass über ca. 750 km - Eine Funkuhr und ein Tacho genügt (keine 10-tel oder 100-stel Sekunden). Gemessen wird in ganzen Minuten, die sich durch einen heftigen Wintereinbruch oft auch zu Stunden summieren können. Gefahren wird mit Winterreifen, Spikes oder Schneeketten auf meist salzfreien Nebenstraßen.

Die Winterrallye-Steiermark wird gefahren, wie damals, mit Zeit- und Passierkontrollen, die nach einer Strassen-Karte in Reihenfolge anzufahren sind. Dazwischen gibt es 15 Wertungsprüfungen mit unterschiedlichen Schnittvorgaben nach Leistungsgewicht und Baujahr, damit auch ältere und schwächere Fahrzeuge nicht im Nachteil sind. Gefordert sind Ausdauer, Fahrkönnen und Konzentration im Fahrzeug - und ein gut ausgerüstetes Fahrzeug ist die Basis für den Erfolg.

Das Ankommen und die gegenseitige Hilfe unter den winterlichen Bedingungen steht im Vordergrund !

Charakteristiken dieser Veranstaltung

grosse Veranstaltung mit internationalem Charakter, Rallye

Mehr Informationen

Telefon: +49-(0)172-2467000
 
AXA2020/2021