Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
167

Fotogalerie «Swiss Classic World Luzern 2022 – Wie einst im Mai»

Nach einem ausserplanmässigen Termin im Oktober vergangenes Jahr konnte die Swiss Classic World Luzern diese Saison wieder zu ihrem angestammten Termin Ende Mai zurückkehren. Von 27. bis 29. Mai 2022 fand somit nach gerade einmal einem halben Jahr die nunmehr achte Ausgabe der grössten Oldtimermesse der Schweiz statt. Unser Messebericht schildert die Eindrücke des Wochenendes und bietet einen virtuellen Rundgang auf über 160 Fotos.

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Mercedes-Benz SLR McLaren 722 (2007) bei der Auktion der Oldtimer-Galerie-Toffen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Audi 80 GL (1973) mit Automatik, angeboten für CHF 14'650 auf dem Privatfahrzeugmarkt zwischen den Hallen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Alvis TD21 Park Ward Coupé (1961) angeboten für CHF 14'000 auf dem Privatfahrzeugmarkt zwischen den Hallen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
AJS 35/7 (1936) auf der Sonderschau britischer Motorräder des FAM – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Alfa Romeo 6C 1750 Grand Sport Zagato (1931) gesehen bei Lutziger Classic Cars – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Alfa Romeo 6C 2500 SS Cabriolet (1949) mit Werks-Karosserie – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Alfa Romeo 2600 Spider Touring (1965) auf dem Stand von Carrossier Charles Menetrey – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Alfa Romeo Giulietta Sprint (1955) auf dem Besucherparkplatz – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Alfa Romeo Giulia Spider (1957) mit Hardtop – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Alfa Romeo Giulia Sprint GTC (1965) zusammen mit Giulia SS auf dem Stand von Stalder & Moser – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Alfa Romeo Giulietta TI (1959) in sehr "italienischem" Zustand – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Aston Martin 15/98 Speed Model Supercharged (1938) auf dem Stand von Jäggi Classics – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Aston Martin DB4 Convertible (1959) neben einem ungewöhnlich-einfarbigen Samba-T1 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Audi 100 Coupé S (1975) gesehen bei AMAG Classic – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Audi Quattro (1990) zu mieten bei der Garage Brunner – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Audi TT (2003) gemäss AutoWelt Bachmann der "letzte Oldtimer", der noch unterhalten werden kann – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Austin Seven Pearl (1935) auf dem Privatfahrzeugmarkt zwischen den Hallen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Austin Seven Pearl (1935) technische Diskussionen auf dem Privatfahrzeugmarkt zwischen den Hallen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Austin Seven Pearl (1935) viel Interesse für das Vorkriegsmodell auf dem Privatfahrzeugmarkt zwischen den Hallen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Austin-Healey 100 (1954) angeboten von Emil Frey Classics für CHF 102'900 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Austin-Healey 3000 Mk 1 (1959) Früher "Big Healey" bei Goodtimer für CHF 95'000 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
BMW 3.0 CSi (1972) auf dem Stand von Eberhart – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
BMW 502 Baur Cabriolet (1955) komplett restauriert, angeboten von Eberhart für CHF 198'800 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
BMW 1600 GT (1968) neben eiem Fiat 600 Rendez-Vous mit Vignale-Karosserie – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
BMW 2002 (1970) als Werbeträger für Braun ClassicsIMG_6981 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Bristol 403 (1954) am Stand der Automobil-Revue – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Brough Superior Black Alpin (1930) auf der Sonderschau britischer Motorräder des FAM – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Buick McLaughlin 96C (1932) zurzeit in Arbeit bei Wagenschmitte – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Cadillac Sixty Special Sedan (1967) in "Flamenco Red" auf dem privaten Fahrzeugmarkt – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Calthorpe Super Sport (1928) auf der Sonderschau britischer Motorräder des FAM – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Chevrolet Chevelle 283 (1967) CH-Erstausliferung, frisch restauriert – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Chevrolet Corvette C2 (1966) gesehen bei Neufeld – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Chrysler Windsor 4-Door Sedan (1957) zusammen mit einem Audi Coupé und einem VW Käfer auf dem Stand von AMAG Classic – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Chrysler Windsor 4-Door Sedan (1957) 45 Jahre in einem offenen Unterstand gelagert, jetzt auf dem Stand von AMAG Classic – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Chrysler Windsor 4-Door Sedan (1957) die Spuren von 45 Jahren Lagerung draussen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Chrysler Windsor 4-Door Sedan (1957) da reicht Polieren nicht mehr – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Chrysler Windsor 4-Door Sedan (1957) authentischer Schmutz beim Scheunenfund auf dem Stand von AMAG Classic – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Chrysler Windsor 4-Door Sedan (1957) noch mit dem Dreck und Staub der Lagerung, jetzt auf dem Stand von AMAG Classic – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Chrysler Windsor 4-Door Sedan (1957) frisch geborgener Scheunenfund auf dem Stand von AMAG Classic – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Citroën HY (1967) als Imbissbude, die heute nicht mehr so heissen darf – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Citroën ID 19 Prestige (1964) als Cabriolimousine von AEAT bei Goodtimer – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Citroën ID 19 Prestige (1964) als Cabriolimousine von AEAT – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Datsun 1600 Sport (1968) seltenes frühes Cabriolet mit Veteranenzulassung, angeboten für CHF 27'500 auf dem Privatfahrzeugmarkt zwischen den Hallen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
De Tomaso Mangusta (1968) Auch solche Exoten fand man auf dem Privat-Markt – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
DKW F8 Front Luxus Cabriolet (1939) angeboten für CHF 39'600 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Dodge Dart GT 2-Door Hardtop (1965) auf dem Besucherparkplatz – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Ferrari 250 GT Coupé Pininfarina (1959) zur Verfügung gestellt von Niki Hasler AG – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Ferrari 250 GT (1962) umgebaut zum California Spyder – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Ferrari 330 GT 2+2 Serie 1 (1964) komplett restauriert, bei Niki Hasler AG – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Ferrari 365 GT/4 BB (1976) in ungewöhnlicher Lackierung, Totalrestaurierung im Gange, gesehen bei Niki Hasler AG – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Fiat 500 (1963) genannt "Coco Vanille" – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Fiat 600 (1957) besonders nobel mit Weisswandreifen und Speichenrädern – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Fiat-Abarth 1000 Bialbero (1961) angeboten von Lutziger Classic Cars – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Fiat-Abarth 1000 Bialbero (1962) ex Briggs Cunningham - bei Lutziger Classic Cars – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Fiat-Abarth 1000 Bialbero (1963) neben einem 1961er Modell bei Lutziger Classic CarsIMG_7051 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Ford A Station Wagon (1931) mit Vierzylinder-Viertaktmotor – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Ford Mustang Cabriolet (1964) angeboten für CHF 63'000 von Oldierama – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Ford Mustang GT Fastback (1966) neben einem 1965er Modell – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Horlacher GL88-2 "Ei" (1988) frühes Elektroauto, das in der Schweiz hergestellt wurde, neben anderen CH-Elektroautos – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Horlacher GL88-2 "Ei" (1988) 11 PS stark, 300 kg leicht, 80 km/h schnell, 3-4 kWh pro 100 km – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Iso Lele (1968) mit Wahnsinns-Interieur auf dem Besucherparkplatz – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Iso Lele (1968) Nationalstolz oder Glaubensbekenntnis? Sehr viele Kreuze im plüschigen Interieur – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Jaguar 3.4 Litre (1957) könnte eine Wäsche vertragen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Jaguar E_Type V12 Convertible (1972) angboten von Emil Frey Classics für CHF 144'000 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Jaguar E-Type Roadster (1963) Ton in Ton – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Lagonda LG45 DHC (1937) Teil der Sammlung des Hetica Klassik Fund – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Lagonda M45 Le Mans (1935) auf dem Stand von Franks Originale – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Lamborghini 350 GT 2+2 (1965) im Angebot bei Lutziger Classic Cars für CHF 700'000 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Lamborghini Diablo VT (1996) mit Handschaltung, gesehen bei der Tournig Garage Imboden AG – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Lancia Flaminia 3B 2500 Coupé Pininfarina (1963) - als Lot 22 anlässlich der Versteigerung der Oldtimer Galerie an der Swiss Classic World Luzern am 28. Mai 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Lincoln Contintental (1978) gegen Gebot ab CHF 40'000 angeboten auf dem Privatfahrzeugmarkt zwischen den Hallen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Maserati 6CM (1937) mit Sechszylindermotor, gesehen bei Edi Schorno – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Maserati 3500 GT Spider Vignale (1962) bei Lutziger Classic Cars – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Mercedes-Benz 190 SL (1956) mit eleganter, dunkelroter Innenausstattung – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Mercedes-Benz 190 SL (1961) auf dem Verkaufsgelände. Dem Ausstellungsstück auf unserem Stand zum Verwechseln ähnlich – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Mercedes-Benz 220 S Coupé (1956) am Stand von Swiss Classic Car – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Mercedes-Benz 220 S (1958) "Ponton" auf dem Stand des Mercedes-Benz-Veteranen Club – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Mercedes-Benz 230 SL (1965) "frame off" restauriert von Swiss Classic Car, jetzt zu kaufen für CHF 145'000 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Mercedes-Benz 230 SL (1965) Pagode von PromoCar angeboten für CHF 94'800 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Mercedes-Benz 300 SL (1955) einer von nur zweien auf der Messe – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Mercedes-Benz 300 SL (1955) mit Schweizer Strassenzulassung, gesehen bei Lutziger Classic Cars – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Mercedes-Benz 300 SL (1955) mit Schweizer Strassenzulassung, gesehen bei Lutziger Classic Cars – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Mercedes-Benz SLK 230 Kompressor (2000) Neben einem 354 PS starken SLK 32 AMG – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Messerschmitt KR 200 Roadster (1960) IMG_7204 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
MG K3 (1933) am Stand des ACS; einst gefahren von Reg Parnell – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
MG TC (1949) neben einem TD mit kleineren Rädern – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Opel Diplomat V8 (1972) in Nocturnoblau mit schwarzem Vinyldach – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Opel Rekord P Ascona (1959) aus Schweizer Montageproduktion – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Packard Super Club Sedan (1950) mit echten Drahtspeichenrädern – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 404 Coupé (1963) neben einem 504 Coupé – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche 356 A "European" (1956) in Restaurierung bei der Pantheon Classic Garage – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche 356 A 1600 Speedster (1957) gesehen bei TSM Versicherung – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche 911 2.2 T (1971) angeboten von Porsche Classic Partner Zürich – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche 911 2.4 S (1973) zu haben bei Porsche Classic Partner Zürich – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche 911 S (1968) mit einfarbigen Flügelrädern – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche 917 K (1971) Le-Mans-Sieger im Jahr 1971 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche 917 K (1971) Le-Mans-Sieger im Jahr 1971 – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche 928 GT (1991) zusammen mit BMW 635 CSi und Ferrari F355 bei der Graber Sportgarage – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche 928 S4 (1987) angeboten für CHF 59'900 von der Graber Sportgarage – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche 962 (1991) Gruppe-C-Auto für CHF 235'000 angeboten auf dem Privatfahrzeugmarkt zwischen den Hallen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Porsche Carrera GT (2004) in ebenso schönem wie ungewöhnlichem Blaumetallic – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Riley Kestrel 12/6 (1933) herrliche Vorkriegslimousine – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Riley Lynx 12/6 (1933) mit Reihen-Sechszylindermotor – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Riley MPH Special (1933) mit Sechszylinder-Reihenmotor, gesehen bei Edi Schorno – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Rolls-Royce Silver Cloud III Coupé Mulliner Park Ward (1964) neben einem frühen Silver Cloud mit Werkskarosserie – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Rover Speed 14 Streamline Coupé (1935) gesehen bei MadMotors – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
SIG EL 300 (1943) Elektro-Lieferwagen mit rund 3 PS Leistung, genug für 30 km/h – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Standard Vanguard (1949) wurden von der AMAG in der Schweiz montiert, gezeigt von AMAG Classic – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Studebaker Gran Turismo Hawk (1963) unrestauriert und im Erstlack auf dem Marktplatz – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Stutz Blackhawk (1972) damals USD 300'000 teuer, heute günstiger zu haben bei Oldierama – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Sunbeam Model 9 (1929) auf der Sonderschau britischer Motorräder des FAM – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Talbot-Lago T26 Record Cabriolet GS Graber (1951) am Stand von Christoph Grohe – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Tribelhorn Typ A (1908) 25 km/h schnell, 7110 Franken teuer damals und mit einer Reichweite von 80 km durchaus langstreckentauglich – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Triumph TR3 A (1960) in sportlicher Aufmachung – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Voisin Biscuter Model 100 (1957) mit Einzylinder-Zweitaktmotor - angeboten auf dem Privatfahrzeugmarkt zwischen den Hallen – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Volkswagen 1200 Export (1956) Ovali-Käfer mit alten Kontrollschildern und Dachgepäckträger auf dem Besucherparkplatz – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Volkswagen 1200 Export (1957) neben einem T1-Samba-Bus – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Volkswagen Kleinbus Sondermodell (1962) auf dem Besucherparkplatz – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Volkswagen Karmann-Ghia 1600 L (1965) als Werbeträger für Pflegemittel – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Volkswagen Kombi (1965) mit Nachwuchs – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Volkswagen 1303 Cabriolet (1978) spätes Käfer-Cabrio mit seltener heller Innenausstattung – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Volkswagen Kleinbus Sondermodell (1965) für ein echtes Hippie-Mobil ein wenig zu gut im Schuss – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Volkswagen Transporter Pritschenwagen (1965) mit einem lebenslangen Vorrat Maggi-Würze – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Volkswagen Transporter (1972) mit Kaffeemaschine für den ermüdenden Renneinsatz – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Volvo P 1800 S (1967) neben einem Mercedes-Benz W123 in Kaledoniengrün – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Zündapp Janus (1958) 6902 Exemplare wurden gebaut, zu sehen auf dem Stand des SHVF – Swiss Classic World Luzern 2022 (© Bruno von Rotz, 2022)
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!