Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Vor über 30 Jahren gab es in der DTM deutlich mehr Vielfalt als heute. So fuhren u.a. der Ford Sierra Cosworth gegen die BMW M3 und Mercedes-Benz 190E 16-Ventiler. Ein Schweizer Privatteam griff die Platzhirsche mit dem Toyota Supra an. Und brachte die Konkurrenz zum Schwitzen. Dieser Bericht portraitiert das Rennfahrzeug von damals und erzielt die spannende Geschichte und wie sie von den Involvierten erlebt wurde, ergänzt um viele historische Fotos.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Toyota Supra Gruppe A - die schnellste Reisschüssel in Deutschland (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 72 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 72).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): Toyota Supra Gruppe A (1987) - der japanische Tourenwagen, der gegen Mercedes-Benz, BMW und Ford antrat (© Daniel Reinhard, 2016)Bild (1/1): Toyota Supra Gruppe A (1987) - der japanische Tourenwagen, der gegen Mercedes-Benz, BMW und Ford antrat (© Daniel Reinhard, 2016)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Toyota Supra Gruppe A (1987) - mehr Sturz und tiefer gelegtes Fahrwerk (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - optisch nahe an der Serienausführung (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - tiefer als das Serienfahrzeug (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - damals ein DTM-Einsatzwagen, heute ein ideales Fahrzeug für den historischen Rennsport (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - Renntourenwagen und Serienauto differierten optisch nur wenig (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - keine Kotflügelverbreiterungen (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - elegantes Coupé (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - ein Renntourenwagen in der Halle (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - der Einstieg ist etwas für Geübte (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - rahmenlose Türen wie in der Serie (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - das Armaturenbrett ist für den Motorsport optimiert und aufgeräumt (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - der Fahrerarbeitsplatz (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - keine Teppiche, keine Verkleidungen (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - gar nicht so kleines Lederlenkrad (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - wenig Instrumente (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - massive Pedale (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - komplett aufgeräumtes Interieur (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - leistete über 300 PS (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - schöne Tüten (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - der Tuner Bemani hinterliess seinen Schriftzug (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - längs eingebauter Reihensechszylinder (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - schöne Ronal-Räder (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - stabiler Überrollkäfig (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - im Heck dominiert der grosse Tank, wo früher der Kofferraum war (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota Supra Gruppe A (1987) - kleiner Flügel gemäss Gruppe-A-Reglement (© Daniel Reinhard, 2016)
Toyota-Supra-Fahrer Philipp Müller im Jahr 1978 (© Daniel Reinhard, 1978)
Toyota Supra (1987) - bei den 24 Stunden von Spa im Jahr 1988 (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - bei den 24 Stunden von Spa (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - bei den 24 Stunden von Spa (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - bei den 24 Stunden von Spa (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - bei den 24 Stunden von Spa (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - bei den 24 Stunden von Spa (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - Philipp Müller in der DTM (© Archiv Automobil Revue)
Toyota Supra (1987) - bei den 24 Stunden von Spa (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - bei den 24 Stunden von Spa (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - bei den 24 Stunden von Spa (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - beim Tourenwagen-EM-Lauf in Monza 1988 (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - in der Tourenwagen-EM in Monza (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - in der Tourenwagen-EM in Monza (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - in der Tourenwagen-EM in Monza (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - in der Tourenwagen-EM in Monza (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - in der Tourenwagen-EM in Monza (© Daniel Reinhard, 1988)
Toyota Supra (1987) - beim DTM-Lauf in Hockenheim 1989 (© Daniel Reinhard, 1989)
Toyota Supra (1987) - beim DTM-Lauf in Hockenheim im Jahr 1989 (© Daniel Reinhard, 1989)
Toyota Celica Supra (1980) - im Prinzip eine stärkere Celica (© Toyota / Werk, 1980)
Toyota Celica Supra (1982) - am Genfer Automobilsalon von 1982 - neue Topversion der Celica-Baureihe, mit 170 PS (© Archiv Automobil Revue)
Toyota Celica Supra (1983) - mit Sechszylinder und Klappscheinwerfern - an der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt 1983 (© Archiv Automobil Revue)
Toyota Celica Supra (1984) - noch nach an der Celica (© Toyota / Werk, 1984)
Toyota Supra (1986) - europäische Version zusammen mit Vorläufern Toyota Sports 800 und Toyota 2000 GT von 1967 (© Toyota / Werk, 1986)
Toyota Supra (1986) - europäische Version dynamisch bewegt (© Toyota / Werk, 1986)
Toyota Supra (1986) - ein US-Modell (© Toyota / Werk, 1986)
Toyota Supra (1987) - europäische Version (© Toyota / Werk, 1987)
Toyota Supra (1987) - mit Targadach, ein US Modell - Durchsichtszeichnung (© Toyota / Werk, 1987)
Toyota Supra (1987) - Serienfahrzeug (© Toyota / Werk, 1987)
Toyota Supra (1987) - Serienfahrzeug (© Toyota / Werk, 1987)
Toyota Supra (1987) - Serienfahrzeug (© Toyota / Werk, 1987)
Toyota Supra (1987) - Serienfahrzeug (© Toyota / Werk, 1987)
Toyota Supra (1987) - Serienfahrzeug (© Toyota / Werk, 1987)
Toyota Supra (1988) - Serienfahrzeug mit Targadach (© Toyota / Werk, 1988)
Toyota Supra (1988) - Serienfahrzeug (© Toyota / Werk, 1988)
Toyota Supra (1988) - Serienfahrzeug (© Toyota / Werk, 1988)
Toyota Supra (1989) - mit Targadach (© Toyota / Werk, 1989)
Toyota Supra (1989) - Serienfahrzeug (© Toyota / Werk, 1989)
Toyota Supra (1990) - Serienfahrzeug auf der Rennstrecke (© Toyota / Werk, 1990)
Toyota Supra (1995) - mit Twin-Turbo (© Toyota / Werk, 1995)
Toyota Supra (1995) - mit Twin-Turbo (© Toyota / Werk, 1995)
Toyota Supra (1996) - mit Twin-Turbo (© Toyota / Werk, 1996)
Toyota Supra (1996) - mit Twin-Turbo (© Toyota / Werk, 1996)
Toyota Supra (1996) - mit Twin-Turbo und mächtigem Heckflügel (© Toyota / Werk, 1996)
Toyota Supra (1996) - mit Twin-Turbo (© Toyota / Werk, 1996)
Toyota Supra Twin-Turbo (1997) - mit gigantischem Heckflügel - 50 Jahre Toyota Schweiz Sonderschau (© Bruno von Rotz, 2017)