Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Mit dem MG Metro 6R4 wollte die Austin-Rover Gruppe Mitte der Achtzigerjahre gegen Peugeot und Lancia und deren Gruppe-B-Rallye-Autos antreten. Im Gegensatz zur Konkurrenz, die auf turbogeladene Vierzylinder setzte, entschied man sich beim Metro für einen freiatmenden Sauger-Sechszylinder, aber das nicht der einzige Unterschied zur vorherrschenden Meinung. Anstatt 200 Strassenversionen zur Erfüllung der Homologations-Stückzahlenforderungen baute man leicht einfachere Varianten für ambitionierte Rennsportler. Dieser Fahrzeugbericht beschreibt Entstehung und Technik des MG Metro 6R4 und geht auf die “Clubman”-Version speziell ein.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

MG Metro 6R4 “Clubman” - ganz schön kurz, breit und unkonventionell (Fotogalerie)

Foto Galerie

7 / 63 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 7 / 63).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tip: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/7): MG Metro 6R4 Clubman (1987) - schön ist und war anders (© Artcurial, 2017)Bild (1/7): MG Metro 6R4 Clubman (1987) - schön ist und war anders (© Artcurial, 2017)
Bild (2/7): MG Metro 6R4 Clubman (1987) - rund 3,5 Meter lang (© Artcurial, 2017)Bild (2/7): MG Metro 6R4 Clubman (1987) - rund 3,5 Meter lang (© Artcurial, 2017)
Bild (3/7): WRC Classic Rallye Deutschland 2010: MG Metro 6R4 1986 (© Balz Schreier, 2010)Bild (3/7): WRC Classic Rallye Deutschland 2010: MG Metro 6R4 1986 (© Balz Schreier, 2010)
Bild (4/7): WRC Classic Rallye Deutschland 2010: MG Metro 6R4 1986 (© Balz Schreier, 2010)Bild (4/7): WRC Classic Rallye Deutschland 2010: MG Metro 6R4 1986 (© Balz Schreier, 2010)
Bild (5/7): WRC Classic Rallye Deutschland 2010: MG Metro 6R4 1986 (© Balz Schreier, 2010)Bild (5/7): WRC Classic Rallye Deutschland 2010: MG Metro 6R4 1986 (© Balz Schreier, 2010)
Bild (6/7): MG Metro 6R4 Gruppe B (1985) (© Goodwood, 2013)Bild (6/7): MG Metro 6R4 Gruppe B (1985) (© Goodwood, 2013)
Bild (7/7): MG Metro 6R4 (1985) (© Bilstein, 2016)Bild (7/7): MG Metro 6R4 (1985) (© Bilstein, 2016)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - fast breiter als lang (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - über 1,8 Meter breit (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - mit all den Spoilern keine klassische Schönheit (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - bereit für den Einsatz (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - für den Rallye-Sport geboren (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - der längs aber sozusagen verkehrt eingebaute V6-Motor (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - serienmässig rechtsgelenkt (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - sparsame Instrumentierung (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - gute Sitze mit viel Seitenhalt waren eine Selbstverständlichkeit (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - die Türen der Clubman-Version stammten vom Serien-Metro (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - nur eine dünne Plexiglasscheibe schirmt die Besatzung vom Mittelmotor ab (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Meilen-Tacho, Drehzahlmesser bis 10'000 Umdrehungen (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - handschriftliche Kilometergeschwindigkeiten auf dem Meilentacho (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Schaltstock (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Mittelkonsole mit Sicherungen (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Kopfhörer sind für die Verständigung unabdingbar (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - die voluminöse Auspuffanlage soll die Geräuschkulisse etwas dämpfen (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - sieht alles ziemlich handgemacht aus (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Riemengeflecht (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Motornummer (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Chassis-Nummer (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Typenschild (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Kühler und Ersatzbenzinkanister im "Kofferraum" vorne (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Blick ins vordere Abteil (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Zusatzscheinwerfer (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Zusatzscheinwerfer (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Tankeinfüllstutzen auf der rechten Seite (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - deftige Verbreiterungen (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Lufteinlass für die Motorkühlung (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Felgen von Compomotive (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - immerhin - Kotschutzlappen (© Artcurial, 2017)
MG Metro 6R4 Clubman (1987) - Kunststoff-Verglasung (© Artcurial, 2017)
Mini Metro (1981) - trotz hohem Pfund-Kurs preislich attraktiv, schmuck und wohnlich eingerichtet (© Archiv Automobil Revue)
MG Metro 6R4 Gruppe B (1984) - Pressevorstellung des Prototyps, noch ohne Spoiler vorne und hinten, aber mit dem geköpften Rover-Motor an Bord (© Archiv Automobil Revue)
MG Metro 6R4 (1986) - mit britischer Zulassung, aber als Linkslenker (© Archiv Automobil Revue)
MG Metro 6R4 (1986) - für den Rallye-Einsatz vorbereitet (© Archiv Automobil Revue)
MG Metro 6R4 (1986) - rallye-mässig unterwegs (© Archiv Automobil Revue)
MG Metro 6R4 (1986) - vielleicht der einzige Linkslenker überhaupt (© Archiv Automobil Revue)
MG Metro 6R4 (1986) - Blick auf den längs eingebauten Motor (© Archiv Automobil Revue)
Mini Metro 6R4 - Der Gruppe B Mini Metro am Rallye Monte Carlo 1986 (© Daniel Reinhard, 1986)
Mini Metro 6R4 - Der Gruppe B Mini Metro am Rallye Monte Carlo 1986 (© Daniel Reinhard, 1986)
MG Metro 6R4 Evolution (1986) - das Monte-Carlo-Einsatzauto von 1986 steht heute (wieder) bei Williams (© Daniel Reinhard, 2016)
MG Metro 6R4 Evolution (1986) - das Monte-Carlo-Einsatzauto von 1986 steht heute (wieder) bei Williams (© Daniel Reinhard, 2016)
MG Metro 6R4 (1986) - in der Sonderausstellung "Let it B" mit Gruppe B Rallye-Fahrzeugen an der Schloss Bensberg Classics 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
MG Metro 6R4 (1986) - in der Sonderausstellung "Let it B" mit Gruppe B Rallye-Fahrzeugen an der Schloss Bensberg Classics 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
MG Metro 6R4 (1986) - in der Sonderausstellung "Let it B" mit Gruppe B Rallye-Fahrzeugen an der Schloss Bensberg Classics 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
MG Metro 6R4 (1986) - in der Sonderausstellung "Let it B" mit Gruppe B Rallye-Fahrzeugen an der Schloss Bensberg Classics 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
MG Metro 6R4 (1986) - in der Sonderausstellung "Let it B" mit Gruppe B Rallye-Fahrzeugen an der Schloss Bensberg Classics 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
MG Metro 6R4 Gruppe B (1986) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
MG Metro 6R4 Gruppe B (1986) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
MG Metro 6R4 (1986) - am ADAC Eifel Rallye Festival 2014 (© Petra Sagnak / classiccar-photo.de, 2014)
MG Metro 6R4 Gruppe B Rallyefahrzeug - an der Race Retro 2014 (© Presse Race Retro, 2014)
MG Metro 6R4 Gruppe B Belga (1986) am Eifel Rallye Festival 2015 (© FabPetersson Fotografie, 2015)
MG Metro 6R4 Gruppe B (1986) - Eifel Rallye Festival 2016 (© FabPetersson Fotografie, 2016)
Austin Metro 6R4 (1984) - Sonderschau "Gruppe B Rallye-Fahrzeuge" - Rétromobile Paris 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
MG Metro 6R4 Gruppe B (1986) - Originalfahrzeug Harri Toivonen - Eifel Rallye Festival 2016 (© FabPetersson Fotografie, 2016)