Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Toffen Oktober 2020 Auktion
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Der Ferrari 365 GT/4 Berlinetta Boxer wies einen Zwölfzylindermotor auf, gemäss der Bezeichnung des Modells konnte man vermuten, dass des sich um einen Boxermotor handelte, wie beim VW Käfer oder beim Porsche 911. Doch weit gefehlt, denn weder bei Ferrari noch bei Porsche oder Cisitalia wurden 12-Zylinder-Boxermotoren gebaut, sondern V12-Motoren mit 180 Grad Gabelwinkel. Wirklich? Aber lassen wir die zwei Kumpel Albert und Exbert das Thema im Gespräch klären …
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Technik im Gespräch (1) – Boxer-Match (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 18 Bilder sehen Sie grösser, aber...
Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30).
Probieren Sie es aus!
Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
Weitere Premium-Vorteile sind hier zusammengefasst.

 

Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): Ferrari 512 BB (1981) - der längs montierte Motor von rechts gesehen (© Bruno von Rotz, 2002)Bild (1/1): Ferrari 512 BB (1981) - der längs montierte Motor von rechts gesehen (© Bruno von Rotz, 2002)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Ferrari 512 BB (1980) - Einblick in den Motorraum - Foto aus dem Verkaufsprospekt von 1980 (© ZG Archiv, 1980)
Cisitalia 360 (1947) - Zwölfzylindermotor mit angeblocktem Getriebe, auch dies ist kein Boxer, sondern ein V12 mit 180-Grad-Winkel (© Archiv Automobil Revue)
Cisitalia 360 (1947) - Kurbelwelle, Kolben, Büchse des Zwölfzylinder-Flachmotors (kein Boxermotor, sondern ein V12 mit 180-Grad-Winkel) (© Archiv Automobil Revue)
Alfa Romeo Tipo 160 (1952) - 12 Zylinder 2.5 Liter V12-180-Grad-Flachmotor (© Centro documentazione Alfa Romeo, 1952)
Alfa Romeo Tipo 160 (1952) - 12 Zylinder Boxermotor mit 2.5 Liter Hubraum (© Centro documentazione Alfa Romeo, 2019)
VW 1500 (1961) - der luftgekühlte 1500-er-Motor (© Archiv Automobil Revue)
Chevrolet Corvair (1959) - der Sechszylinder-Motor mit Boxer-Layout (© Archiv Automobil Revue)
12-Zylinder-Motor der Porsche 917 von 1969 - kein Boxermotor, sondern ein V12 mit 180-Grad-Winkel (© H.K., 1969)
Der 12-Zylinder Motor des Porsche 917 und die mythische 16-Zylinder Variante (© Archiv Automobil Revue)
Ferrari BB (1971) - am Turiner Autosalon - der Flachmotor mit offenen Einlässen - so nicht in die Produktion übernommen (© Archiv Automobil Revue)
Ferrari 365 GT/4-BB Berlinetta Boxer (1971) - die Zylinder stehen im 180-Grad-Winkel zueinander, ein Boxer ist es trotzdem nicht (© Archiv Automobil Revue)
Ferrari BB (1971) - der Zwölfzylinder-Ferrari-Motor (© Archiv Automobil Revue)
Ferrari 365 GT/4-BB Berlinetta Boxer (1971) - der V12 mit 180 Grad Gabelwinkel (© Archiv Automobil Revue)
Ferrari 512 BB LM (1981) - 1000km Monza 1981 - Blick auf den 12 Zylinder Motor (© Zwischengas Archiv)
Ferrari 512 BB/LM (1978) - Spa Classic 2012 (© Julien Mahiels, 2012)
Ferrari 512 BB (1978) - als Lot 228 an der RM/Sotheby's Versteigerung in Monterey am 13. - 15. August 2015 (© Mo Satarzadeh, 2015)
Ferrari 512 BB LM (1979) - Chantilly Arts & Elégance 2016 (© Antoine Dellenbach, 2016)
 
Toffen Oktober 2020 Auktion
Toffen Oktober 2020 Auktion