Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
45

Fotogalerie «Steyr-Puch 650 T – Die grüne Knallerbse»

In Graz entstand ab 1957 ein Lizenzbau des Fiat 500, der sich kaum mehr als die Rohkarosserie mit dem Original teilte. Bis zu 40 PS aus einem Zweizylinder-Boxermotor machten den kleinen Steyr-Puch zum Abarth-Konkurrenten. Dieser Artikel erzählt die Geschichte des Steyr-Puch 500 und zeigt ihn auf vielen aktuellen wie historischen Bildern, sowie in der Verkaufsliteratur von damals.

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Steyr-Puch 650 T (1967) - Radsturz vorne negativ, hinten positiv (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Österreichischer Lizenzbau des Fiat 500 (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Selbstbewusster Auftritt dank breiter Spur (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Ab 1967 fehlt der markante Bürzel am Dach (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Die Motorhaube unterscheidet den Puch vom Fiat (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Ab 1967 fehlt der markante Bürzel am Dach (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Krawallschachtel mit 20 PS bei 500 Kilogramm (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Krawallschachtel mit 20 PS bei 500 Kilogramm (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Krawallschachtel mit 20 PS bei 500 Kilogramm (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Österreichischer Lizenzbau des Fiat 500 (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Österreichischer Lizenzbau des Fiat 500 (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Österreichischer Lizenzbau des Fiat 500 (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - 1959 ersetzte der "Vogel" den "Kanaldeckel" an der Front (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Modell Fiat (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - T steht für den Grazer Stadtteil Thondorf (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Luftgekühlter Zweizylinder-Boxer im Heck (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Der Puch-Boxer ist drehfreudiger als der Fiat-Twin (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Nachgerüstetes Sportlenkrad (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Tacho bis 170 km:h, nachgerüsteter Drehzahlmesser (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Nachgerüsteter Schalensitz und winziges Sportlenkrad (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 500 (1957) - die erste Serie der neuen Modelle verlässt das Werk in Graz (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1957) - Platz für die Koffer gibt's auch im Innern (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1960) - Luxus-Modell DL mit aufgesetzten "Heckflossen" (© Archiv Automobil Revue)
Steyr Puch 500 (1966) - praktischer Kleinwagen, nun mit vorne angeschlagenen Türen (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1957) - tüchtig auch am Berg (© Archiv Automobil Revue)
Steyr Puch 650 TR (1969) - Ruedi Caprez am Kerenzerberg (?) (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1957) - Blick auf den Zweizylindermotor (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1957) - Blick in den Zweizylindermotor (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1957) - Blick auf die Vorderradaufhängung (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1960) - Faltdachausführung (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1960) - Blechdachausführung (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1957) - auch auf der Alp zuhause (© Archiv Automobil Revue)
Steyr Puch 500 (1957) - nach oben offen (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1959) - noch mit nach hinten öffnenden Türen (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1957) - auch von zarter Hand lenkbar (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 500 (1957) - Durchsichtsdarstellung (© Archiv Automobil Revue)
Fiat 500 (1959) - die Technik sichtbar gemacht (© Fiat, 1959)
Lincoln Premiere (1959) und Fiat Nuova 500 (1959) - Grössenvergleich zwischen dem amerikanischen Strassenkreuzer und dem italienischen Kleinfahrzeug (© Archiv Reinhard / Max Pichler, 1959)
Jamos 650 GT  (© Zwischengas Archiv)
Intermeccanica Imp 700 GT (1961) - G-90 - Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Steyr 120 Super Cabriolet (1936) - als Lot 77 an der Dorotheum Classic Expo Salzburg Versteigerung 2020 (© Dorotheum, 2020)
Steyr 2000 Mod. Fiat 1900 (1953) - Limousine auf Basis des Fiat 1400/1900 mit Steyr-eigenem Vierzylinder-Zweilitermotor (© Archiv Automobil Revue)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Schachbrett-Muster als Zeichen der Sportlichkeit (© Bruno von Rotz, 2021)
Steyr-Puch 650 T (1967) - Die Motorhaube unterscheidet den Puch vom Fiat (© Bruno von Rotz, 2021)
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!