17

Fotogalerie «Riley Nine Monaco Saloon – einer der beliebtesten britischen Viertürer»

Die Marke Riley machte besonders vor dem Zweiten Weltkrieg von sich reden. Mit den Sportwagen fuhren die Autos aus Coventry Erfolge auf den Rennstrecken ein. Es wurden aber auch Limousinen für die ganze Familie hergestellt, die durchaus auch einen sportlichen Anspruch hatten. Dieser Bericht porträtiert den eleganten Viertürer Riley Nine Monaco mit Vierzylindermotor, welcher damals hoch in der Gunst der Käufer stand.

4 / 17 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 55'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Riley Nine Monaco Saloon (1933) - Mit Patina (© Courtesy Bonhams, 2020)
Riley Nine Saloon Monaco (1933) - Bietet Platz für vier Personen (© Courtesy Bonhams, 2020)
Riley Nine Monaco Saloon (1933) - Zwei Personen finden im Fond Platz (© Courtesy Bonhams, 2020)
Riley Nine Monaco Saloon (1933) - Auch dien Türen im Fond sind hinten angeschlagen (© Courtesy Bonhams, 2020)
Riley Nine Monaco Saloon (1933) - 4 Zylinder und rund 30 PS Leistung (© Courtesy Bonhams, 2020)
Riley Nine Monaco Saloon (1933) - Anfangs wurde nur ein 1087 ccm Motor angeboten (© Courtesy Bonhams, 2020)
Riley Nine Monaco Saloon (1933) - Chassisnummer (© Courtesy Bonhams, 2020)
Riley Nine Monaco Saloon - Bequemer Einstieg dank tiefem Rahmen (© Archiv Automobil Revue)
Riley Nine Monaco Saloon - Tieferer Rahmen als der Vorgänger (© Archiv Automobil Revue)
Riley Nine Monaco Saloon - Werbung der Dreissigerjahre (© Archiv Automobil Revue)
Riley Elf (1961) - Viel Chrom und opulenter Kühlergrill (© Archiv Automobil Revue)
Riley Elf (1962) - Mit etwa 25 Zentimeter mehr Länge auch praktisch für die Shopping-Tour (© Archiv Automobil Revue)
Riley MPH (1935) - Preis von Bremgarten im Jahr 1936 (© Archiv Automobil Revue)

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...