Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bonhams
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Obwohl der Peugeot 504 im Jahr 1968 präsentiert wurde, hatte er kaum etwas Revolutionäres an sich und war auch nicht primär für Studenten geeignet. Im Gegenteil. Mit dem 504 hatten die Franzosen ein konventionelles, modernes, aber vor allem sehr robustes Auto vorgestellt, das zu einem der erfolgreichsten Modelle der Marke Peugeot werden sollte. Dieser Fahrzeugbericht erzählt die Geschichte des millionenfach gebauten Bestsellers und zeigt ihn in verschiedenen Versionen.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Peugeot 504 - ein sanfter Löwe für alle Strecken (Fotogalerie)

Foto Galerie

4 / 71 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 4 / 71).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/4): Peugeot 504 ti Berline (1978) - zusammen mit den Derivaten Coupé/Cabriolet/Break/Pickup (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (1/4): Peugeot 504 ti Berline (1978) - zusammen mit den Derivaten Coupé/Cabriolet/Break/Pickup (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (2/4): Aldo Brovarone hat auch den Peugeot 504 gezeichnet (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (2/4): Aldo Brovarone hat auch den Peugeot 504 gezeichnet (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (3/4): 50 Jahre Peugeot 504 - Motorworld Classics Berlin 2018 (© Bruno von Rotz, 2018)Bild (3/4): 50 Jahre Peugeot 504 - Motorworld Classics Berlin 2018 (© Bruno von Rotz, 2018)
Bild (4/4): Happy Birthday Peugeot 504! - Motorworld Classics Berlin 2018 (© Bruno von Rotz, 2018)Bild (4/4): Happy Birthday Peugeot 504! - Motorworld Classics Berlin 2018 (© Bruno von Rotz, 2018)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Peugeot 504 ti Berline (1978) - grosse Fensterflächen (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - die sportliche TI-Version (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - klassisches Antriebslayout mit Motor vorne und Antrieb hinten (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - mit dem typischen Knick am Heck (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - langer Radstand, viel Platz in der rund 4,7 Meter langen Limousine (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - zwischen Break und Pickup (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - gute Präsenz, unverkennbar Peugeot (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - Automatik-Variante mit ZF-Getriebe (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - Tacho bis 200 km/h (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - Drehzahlmesser rechts, Instrumente von Veglia (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - der Löwe auf dem Pralltopf (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - Markenemblem auf dem Kühler, Typenschriftzug darüber (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 ti Berline (1978) - eingespritzter Zweilitermotor mit 104 PS bei 5200 Umdrehungen (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 Break (1981) - von vorne kaum von der Limousine unterscheidbar (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 Break (1981) - auch der Kombi hat eine grosse Heckscheibe (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 Break (1981) - den Kombi gab es als komfortableren Familiale oder als als rustikaleren Commerciale (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 Break (1981) - grosse Heckklappe, längerer Radstand (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 Break (1981) - wirkt auch als Kombi wie aus einem Guss (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 Break (1981) - mit Lenkradschaltung und ohne Drehzahlmesser (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 Break (1981) - Zweiliter-Vergasermotor (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 Break (1981) - links Kombi, rechts die Pickup-Version 504 F von 1986 (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 F Pickup (1986) - abwaschbar, wunderbar (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 F Pickup (1986) - eigenständige Optik von hinten (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 F Pickup (1986) - Nutzfahrzeug für gröbere Aufgaben (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 F Pickup (1986) - von vorne fast mit der Limousine zu verwechseln (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 F Pickup (1986) - robuste Öffnung am Heck (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 F Pickup (1986) - robuste Öffnung am Heck (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 F Pickup (1986) - der 1,8-Liter-Vergasermotor mit 73 PS (© Daniel Reinhard, 2018)
Peugeot 504 (1967) - Entwurf für den späteren Peugeot 504 (© Archiv Aldo Brovarone (Repro Daniel Reinhard), 1967)
Peugeot 504 (1968) - die Limousine lieferte die technische Basis für Coupé und Cabriolet (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 Cabriolet (1969) - Präsentation auf dem Genfer Autosalon (© Archiv Automobil Revue)
Peugeot 504 Cabrio am Genfer Automobilsalon 1972 - immer weniger Cabriolets werden gebaut, der Peugeot ist eine Ausnahme (© Archiv Automobil Revue)
Peugeot 504 (1971) - die Limousine war sehr beliebt (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 Berline (1969) - Technikfortschritte bei der Limousine wurden immer auch an das Cabriolet und das Coupé weitergegeben (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 Coupé (1969) - mit Ausnahme des Dachaufsatzes entsprachen sich Coupé und Cabriolet (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 Break (1974) - für noch mehr Gepäck (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 Kombi am Genfer Automobilsalon 1972 - vor Jahresfrist präsentiert, mit Starrachse ausgerüstet (© Archiv Automobil Revue)
Peugeot 504 L (1974) - praktische viertürige Limousine (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 Inj. am Genfer Automobilsalon 1972 - serienmässiger Drehzahlmesser und Vierganggetriebe mit Knüppelschaltung (© Archiv Automobil Revue)
Peugeot 504 L (1974) - Interieur - viel Platz für die Familie (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 L (1973) - grosse, abklappbare Mittellehne (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 L (1974) - Abmessungen (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1976) - modellgepflegt (© PSA / Peugeot / Werk, 1976)
Peugeot 504 SR (1983) - frisch in die Achtzigerjahre (© PSA / Peugeot / Werk, 1983)
Peugeot 504 Familiale (1979) - für die grosse Familie mit bis zu sieben Passagieren (© PSA / Peugeot / Werk, 1979)
Peugeot 504 Pickup (1984) - für's Grobe (© PSA / Peugeot / Werk, 1984)
Peugeot 505 (1985) - der Nachfolger, der parallel mit dem 504 gebaut wurde (© PSA / Peugeot / Werk, 1985)
Peugeot 504 (1969) - Werbung - Auto des Jahres (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1969) - Werbung aus dem Jahre 1969 -  (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1970) - Werbung - die neue Kraft (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1970) - Werbung - die neue Leistung (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1970) - Werbung - la route, c'est moi (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1971) - Werbung - der grosse Peugeot (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1971) - Werbung - der grosse Peugeot (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1973) - Werbung - das richtige Auto (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1973) - Werbung - Grosses braucht keine grossen Worte (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1973) - Werbung - manche Dinge sind fast zu gut, um wahr zu sein (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1973) - Werbung - Sicherheit (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1973) - Werbung - Wirtschaftlichkeit (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1974) - Werbung aus dem Jahre 1974 -  (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 L (1975) - Werbung - das Beispiel Vernunft (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 ti (1976) - Werbung - ein starkes Stück (© Zwischengas Archiv)
Peugeot 504 (1976) - dieser Typ feiert 2018 50 Jahre - Rétromobile Paris 2018 (© Bruno von Rotz, 2018)
Peugeot 504 Safari Rallye (1975) - siegreich in der anspruchsvollen Rallye - damals u.a. gefahren von Ove Andersson - Auto e Moto d'Epoca 2018 (© Bruno von Rotz, 2018)
Peugeot 504 (1975) - die Limousine feiert ihren 50. Geburtstag - Auto e Moto d'Epoca 2018 (© Bruno von Rotz, 2018)
Peugeot 504 (1975) - gezeichnet von Pininfarina - Auto e Moto d'Epoca 2018 (© Bruno von Rotz, 2018)
Peugeot 504 L (1973) - weit öffnende Türen (© Zwischengas Archiv)
 
 
Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer