Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Toffen Oktober 2020 Auktion
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Die neue Sportwagenmarke Iso zeigte von Anhieb an keine grosse Furcht vor den etablierten Anbietern und präsentierte 1963 einen klassischen Granturismo mit kräftigem V8-Motor. Und damit war das letzte Wort noch nicht gesprochen, denn in der langen Bauzeit wurde der Sportwagen immer stärker. Dieser Fahrzeugbericht erzählt die Geschichte des eleganten GTs und zeigt auch seine raren Derivate wie den Spider auf vielen Bildern. Auch Verkaufsliteratur von damals fehlt nicht.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Iso Grifo GL Series I – Fabeltier mit grossem Herzen (Fotogalerie)

Foto Galerie

3 / 91 Bilder sehen Sie grösser, aber...
Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30).
Probieren Sie es aus!
Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf aktuelle Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
Weitere Premium-Vorteile sind hier zusammengefasst.

 

Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/3): Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Geduckte Erscheinung (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)Bild (1/3): Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Geduckte Erscheinung (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Bild (2/3): Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Gute Rundumsicht dank grosszügiger Verglasung (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)Bild (2/3): Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Gute Rundumsicht dank grosszügiger Verglasung (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Bild (3/3): Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Hybrid: Italienisches Design, Technik aus den USA (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)Bild (3/3): Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Hybrid: Italienisches Design, Technik aus den USA (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Knapp 4.50 Meter lang (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Zeitlose Eleganz (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - So dürften ihn heute noch die meisten anderen Verkehrsteilnehmer sehen - von hinten (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Edles Leder im Cockpit (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Luxuriöses Cockpit mit acht Uhren (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Verschwenderisch viel Leder und Holz im Innenraum (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Veglia-Instrumente informieren über die Befindlichkeit der Technik (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Der 7 Litri sollte rund 300 km/h laufen (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Tester bemängelten den ungenügenden Seitenhalt auf den Sitzen (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Hier sind schon elektrische Fensterheber an Bord (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Der Motor wuchtete über 600 Newtonmeter auf die Kurbelwelle (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Mächtige Maschine im Bug (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Anweisungen zu den Schmiermitteln (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Der Motor wurde hinter der Vorderachse verbaut (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Chrom-Dekoration (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Die Luftschlitze auf der Haube des 7 Litri wurde Penthouse genannt (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Die Mischung aus Löwe und Raubvogel (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Bertone-Styling (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Auf sieben Liter Hubraum aufgerüstet (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Grifo GL Series I by Bertone (1968) - Der Greif (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Iso Isetta (1954) - ausgestellt am Turiner Autosalon (© Archiv Automobil Revue)
ISO A3/C Grifo Competizione (1965) - Le Mans Classic 2018 - Plateau 4 (© Daniel Reinhard, 2018)
Iso Grifo 7 Litri (1973) - Sieben Liter Hubraum und das "Penthouse" auf der Haube (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo 7 Litri (1969) - Big Block im Italiener (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Grifo 7 Litri Coupé (1970) - mit dem markanten "Penthouse" auf der Motorhaube (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1973) - der 7 Litri mit den auffälligen Kühlschlitzen auf der Motorhaube (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo 7 Litri (1972) - mehr Hubraum boten die italienischen Konkurrenten auch nicht (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1967) - Luxuriöser Innenraum mit viel Leder und Holz (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo A3/L, Bertone (1963) - am Turiner Autosalon 1963 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1964) - Blick ins Interieur am Autosalon Genf 1964 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Coupè GL (1967) - Im Fond war es eher spartanisch, eng und unbequem (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1967) - Nicht sehr voluminöser Kofferraum (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo 350 (1967) - Ausreichend V8 Power (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1967) - Luxus-Sportler in passender Umgebung (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1967) - Elegante Linie von Giugario, der damals bei Bertone zeichnete (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1973) - italienische Bellezza mit amerikanischem Herzen (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo 7 Litri (1969) - mehr als ausreichend Leistung (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo 7 Litri (1969) - Luxus-GT mit viel Drehmoment und Leistung (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo A3L Coupé (1964) - mit Doppelscheinwerfer (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1963) - Star vieler Ausstellungen (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1964) - wohlgeformtes Heck (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Convertibile (1967) - Skizze (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1963) - Skizze von Bertone (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo GL Coupé (1965) - Auch von hinten eine Schönheit (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo GL Coupé (1965) - Sollte je nach Motorisierung bis zu 300 km/h schnell sein (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo GL (1966) - mIt dem zweiteiligen Targa-Dach soll er nur sechs Mal ausgeliefert worden sein, ausgestellt in Turin 1966 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1965) - zählt zu den Meisterweirken von Bertone, hier als Cabriolet gezeigt - Genfer Automobilsalon 1965 (© Archiv Reinhard / Max Pichler, 1965)
Iso Grifo IR 8 (1972) - Verdeckte Scheinwerfer (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1972) - "Design by Bertone" (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1971) - halb verdeckte Scheinwerfer (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1966) - eine zeitlose Schönheit (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1966) - in direkter Konkurrenz mit Ferrari und Lamborghini (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1968) - eleganter GT (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1968) - sportlich und elegant (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1973) - je nach Version rund 4.50 Meter lang (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Lusso (1969) - für die Form zeichnte Giugiaro verantwortlich (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1968) - ambitiöser Sportler (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1968) - bei Testfahrten (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1968) - Den Luxus-GT konnte sich nur leisten, wer über ein gut gefülltes Bankkonto verfügte (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1968) - die Fahreigenschaften werden von vielen Fachzeitschriften als hervorragend bezeichnet (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1968) - bei Testfahrten (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1968) - er nahm es locker mit Ferrari und Lamborghini auf (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo A3/L, Bertone (1963) - erstmals 1963 am Turiner Autosalon gezeigt (© Archiv Automobil Revue)
ISO Grifo A3/L, Bertone (1963) - ausgestellt am Autosalon von Turin 1963 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1966) - in Turin mit dem seltenen Targa-Dach zu sehen (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo IR 8 (1970) - auch nach sieben Jahren wirkt er immer noch frisch und zeitgemäss, präsentiert am Turiner Autosalon 1970 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Can-Am (1971) - Eindrucksvoller Auftritt (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1972) - Der Luxus-GT für den Mann von Welt (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Lusso (1966) - exklusiver als Ferrari und Lamborghini? (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1966) - mit verschiedenen Motoren erhältlich (© Eberhard Seifert, 1966)
Iso Grifo (1968) - Nur wenige hundert Stück wurden gebaut (© Archiv Automobil Revue)
Iso Rivolta Grifo, Fidia & Lele (1973) - vor der Produktionsstätte (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Spider (1964) - aus dem Schaffen von Bertone (© Archiv Bertone, 1964)
Iso Grifo Spider (1964) - war dies das einzige Cabriolet? (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Spider (1964) - als leicht bekleidete Frauen noch Autos präsentieren durften (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Spider (1964) - erstmaliges Erscheinen des gänzlich offenen Grifos von Bertone - Genfer Automobilsalon 1964 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Spider (1964) - das ursprünglich 1964 in Genf vorgestellte Cabriolet ist sicherlich die seltenste Variante des Frontmotorsportwagens (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Spider (1964) - von der offenen Version soll nur ein Stück entstanden sein, gezeigt am Genfer Autosalon 1964 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Spider (1964) - am Genfer Autosalon 1964 präsentiert (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Spider (1964) - auch in der Frontansicht eine Augenweide (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Spider (1964) - imponierendes Gesicht des Grifos - Genfer Automobilsalon 1964 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo Spider (1964) - Auspuffanlage erinnert an die Supersportwagen der Zwischenkriegszeit - Genfer Automobilsalon 1964 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Rivolta (1967) - sportlicher GT (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo (1965) - Rennvorbereitungen und Serienfertigung bei Bizzarrini (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo A3C 'Stradale' (1964) - für den Einsatz auf öffentlichen Strassen (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo A3/C (1963) - Unlackierter Prototyp (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo A3/C (1964) - als GT-Prototyp in Le Mans im Jahr 1964 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Grifo A3/C (1964) - bei den 12 Stunden von Sebring 1964, Team Hugus - McLauglin (© Archiv Automobil Revue)
 
Toffen Oktober 2020 Auktion
Toffen Oktober 2020 Auktion