Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
1967 stand auf der Internationalen Automobil Ausstellung in Frankfurt ein äusserst elegantes Coupé mit BMW-Niere, doch vom Münchner Hersteller stammte der Wagen nicht. Der technisch auf dem Glas 3000 V8 Coupé basierende Viersitzer wurde von Pietro Frua in eigener Regie gebaut mit der Idee, bei BMW zu Aufträgen zu kommen. Dies gelang zwar nicht, aber der Wagen hat überlebt und ein besonderes Designelement, bekannt als “böser Blick”, prägt BMW-Fahrzeuge bis in die Neuzeit. Dieser Bericht schildert die Geschichte des BMW 3000 Coupé von Frua und zeigt es auf historischem und aktuellem Bildmaterial.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

BMW/Glas 3000 V8 - elegantes Fastbackcoupé von Pietro Frua (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 25 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 25).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): BMW 3000 Coupé Frua (1967) - der "böse Blick", erzeugt durch die über die Lampen reichende Motorhaube (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)Bild (1/1): BMW 3000 Coupé Frua (1967) - der "böse Blick", erzeugt durch die über die Lampen reichende Motorhaube (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - im Heck gab es Platz für Reiseuntensilien (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW/Glas 3000 V8 - elegantes Fastbackcoupé von Pietro Frua (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - das Heck wirkt eigenständiger als die Front, die stark an den Monteverdi 375 S  von Frua erinnert (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - unaufdringliches Fastback-Coupé (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - man beachte den Schriftzug "Frua Special" (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - bequem aussehende Sitze, die aber wohl kaum allzuviel Seitenhalt boten (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - schön ausstaffiertes Fond-Abteil (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - Lenkradnabe von Glas (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - roter Bereich ab 6000 Umdrehungen (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - Armaturen wie im Glas-Cockpit (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - im Motorraum werkelt der Glas V8 (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - Stahlfelgen mit BMW-Radkappen (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - Entlüftungsöffnung hinter der Seitenscheibe (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - hübsche Heckleuchten (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
BMW 3000 Coupé Frua (1967) - als Werk von Pietro Frua eindeutig gekennzeichnet (© Tom Woods - Courtesy RM Sotheby's, 2015)
Glas 3000 V8 (1967) - bereits unter BMW-Ägide - der verbesserte Glas auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt (© Archiv Automobil Revue)
Glas 3000 V8 (1967) - Lenkrad und Amaturenbrett des bereits unter BMW-Ägide verkauften 3-Liter-Modelles (© Zwischengas Archiv)
BMW/Glas 3000 Fastbackcoupé Frua (1967) - schnittiges Coupé auf der Basis des Glas V8, zu sehen in Frankfurt 1967 (© Zwischengas Archiv)
BMW/Glas 3000 Coupé Frua (1967) - an der IAA 1967 (© Zwischengas Archiv)
BMW/Glas 3000 Coupé Frua (1967) im Hafen von Monte-Carlo mit dem Casino im Hintergrund (© Guy Ventouillac (Archiv: Stefan Dierkes), 1967)
BMW/Glas 3000 Coupé Frua (1967) - Pietro Frua (links) betrachtet den eleganten BMW im Hafen von Monte-Carlo (© Guy Ventouillac (Archiv: Stefan Dierkes), 1967)
BMW/Glas 3000 V8 Frua Coupé (1967) - vorn links auf dem Stand der internationalen Automobilausstellung in Barcelona 1969. Rechts im Bild das grüne BMW 2800 GTS Frua Coupé von 1969 (© Archiv: Fira de Barcelona, 1969)
BMW 3000 V8 Coupé Frua (1967) - auf Basis des Glas V8 2600/3000 für die IAA 1967 gebaut (Techno Classica 2013) (© Bruno von Rotz, 2013)
BMW 3000 V8 Coupé Frua (1967) - auf Basis des Glas V8 2600/3000 gebaut, mehrfach gezeigt, jetzt wieder auf- und gleich wieder untergetaucht, denn es war nur am Donnerstag zu sehen (Techno Classica 2013) (© Bruno von Rotz, 2013)