Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
52

Fotogalerie «Peugeot 406 Coupé – Italienischer Salonlöwe»

Nach 404 und 504 arbeitete Peugeot Mitte der Neunziger noch einmal mit Pininfarina zusammen, um seiner konservativen Mittelklasse ein elegantes Coupé beiseite zu stellen. Als das 406-Coupé Ende 1996 präsentiert wurde, galt es als eines der schönsten Autos seiner Zeit und verkaufte sich besser als jedes Peugeot-Coupé davor oder danach. Diser Artikel erzählt die Geschichte des Peugeot 406 Coupé und zeigt ihn auf vielen Fotos. Auch ein Tonmuster des V6 fehlt nicht.

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – In der Farbe "Rouge Lucifer" (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – In der Farbe "Rouge Lucifer" (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – In der Farbe "Rouge Lucifer" (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – In der Farbe "Rouge Lucifer" (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – In der Farbe "Rouge Lucifer" (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Von der Limousine passt kein einziges Blechteil (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Elegante Silhouette mit recht grossem Überhang vorne (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Elegante Silhouette mit recht grossem Überhang vorne (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Scheinwerfer und Kühlergrill sind deutlich niedriger als bei der Limousine (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Frühe Coupés schauen grimmiger. Ab April 2003 "lächelt" der untere Lufteinlass (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Kein Hinweis auf die Top-Motorisierung am Heck (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Quer eingebauter Dreiliter-V6 mit 207 PS (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Trotz ähnlichem Klang ist der V6 nicht mit dem PRV-Motor verwandt (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Ausser einer grauen Abdeckung ist vom Motor nicht viel zu sehen (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 (2002) - Typenschild (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Das Cockpit kann nicht ganz mit der äusseren Extravaganz mithalten (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Statt Schwarz gab es die Ledersitze auch in Orange und Rot (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Mit manuellem Getriebe erreicht das Coupé bis zu 240 km/h (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Schön gezeichnete Instrumente mit Chromringen (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Eine Leuchtdiode im Drehzahlmesser zeigt die eingelegte Fahrstufe an (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Radio- und Heizungsbedienung mit grossen Knöpfen (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Mercedes-artige Ratterkulisse für den Wählhebel. Links daneben der Knopf für den Sport-Modus (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Unter dem rechten Luftausströmer sitzt der einzige Hinweis auf den Formgeber im Cockpit (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Namenszug auf der Türschwelle (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Leichtmetallräder "Hoggar" in 16 Zoll (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Aussenspiegel in Wagenfarbe. Der "Knubbel" an der Unterseite ist der Fühler für die Aussentemperatur (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Versenkte Türgriffe (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Die eingezogene Heckscheibe sorgt für einen Hauch von Lancia Flaminia (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Beim Coupé sitzt der Löwe auf einer schwarzen Platte (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Die Kunststoffscheinwerfer werden mit den Jahren trübe (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Auch die Rückleuchten unterscheiden sich von denen der Limousine (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Um den Kofferraum zu öffnen, muss man dem Löwen auf die Beine drücken (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – entworfen und gebaut bei Pininfarina (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Kurzes, hohes Heck und leichter Schwung der Seitenlinie (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Auf der Landstrasse (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Auf der Landstrasse (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Auf der Landstrasse (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Auf der Landstrasse (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Auf der Landstrasse (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Auf der Landstrasse (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 406 Coupé 3.0 V6 (2002) – Auf der Landstrasse (© Bruno von Rotz, 2022)
Peugeot 203 (1953) - hübsche Coupé-Karosserie aus Werksproduktion - am Automobilsalon in Genf 1953 (© Archiv Automobil Revue)
Peugeot 404 Coupé (1963) - besonders elegant und luxuriös, das Coupé von Pininfarina (© Archiv Automobil Revue)
Peugeot 504 Coupé (1969) - mit Ausnahme des Dachaufsatzes entsprachen sich Coupé und Cabriolet (© Archiv Automobil Revue)
Peugeot 406 Coupé (1997) – Zeitgnössisches Werksfoto (© Peugeot / Stellantis, 1997)
Peugeot 406 Coupé (2003) – Zeitgenössisches Werbefoto für die "Phase 2" (© Peugeot / Stellantis, 2003)
Peugeot 406 Coupé (2003) – Mit dem breit lächelnden Kühlergrill (© Peugeot / Stellantis, 2003)
Peugeot 406 Coupé (2003) – Mit der überarbeiteten Frontpartie (© Peugeot / Stellantis, 2003)
Peugeot 406 Coupé (2003) – Sitze und Türmitteltafeln im Farbton "Alezan" (© Peugeot / Stellantis, 2003)
Peugeot 406 Coupé (2003) – Rücksitzbank mit ausgeformten Einzelsitzen (© Peugeot / Stellantis, 2003)
Peugeot 406 2.2 16V HDi (2001) – Limousine der zweiten Serie mit Dieselmotor (© Peugeot / Stellantis, 2001)
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!