Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Oldtimer Galerie Oktober 2019
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Schon im Vorfeld gab die 68. IAA, die vom 12. bis 22. September 2019 Treffenpunkt der Autobranche in Frankfurt ist, viel zu reden. Von 28 Autoherstellern war die Rede, die sich zurückgezogen hätten. Dafür allerdings sind Marken zu finden, die schon seit vielen Jahren da nicht mehr anzutreffen waren. Motorworld zelebriert in der Halle 4 die Vergangenheit und zeigt im Prinzip eine kleine Oldtimermesse als Ergänzung zu den neuen Autos. Aber auch zwischen den modernen Autos gibt es einige wenige Klassiker zu sehen. Dieser Salonbericht zeigt viele Eindrücke von der 68. IAA auf über 180 Fotos und nennt einige der Höhepunkte mit Fokus auf die automobile Tradition.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

68. IAA Frankfurt 2019 – Gegensätze ziehen sich an … (Fotogalerie)

Foto Galerie

182 / 183 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 182 / 183).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/182): Gegensätze - alte Ferrari, moderne Brabus-Mercedes - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (1/182): Gegensätze - alte Ferrari, moderne Brabus-Mercedes - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (2/182): Schon beim Eingang sieht man, was einen erwartet - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (2/182): Schon beim Eingang sieht man, was einen erwartet - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (3/182): Blick in die Bugatti-Sonderschau mit einem Typ 13 Brescia - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (3/182): Blick in die Bugatti-Sonderschau mit einem Typ 13 Brescia - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (4/182): Blick in die Bugatti-Sonderschau, vorne der Type 13 Brescia - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (4/182): Blick in die Bugatti-Sonderschau, vorne der Type 13 Brescia - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (5/182): Eindrückliche Bugatti-Sonderschau, leider aber schlecht beleuchtet - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (5/182): Eindrückliche Bugatti-Sonderschau, leider aber schlecht beleuchtet - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (6/182): Blick in die Bugatti-Sonderschau mit einem Bugatti Type 41 Royale - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (6/182): Blick in die Bugatti-Sonderschau mit einem Bugatti Type 41 Royale - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (7/182): Ein Elefant als Kühlerfigur, das hatte nur der Bugatti Royale - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (7/182): Ein Elefant als Kühlerfigur, das hatte nur der Bugatti Royale - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (8/182): Bugatti-Sonderschau mit aerodynamisch verkleidetem Type 57 - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (8/182): Bugatti-Sonderschau mit aerodynamisch verkleidetem Type 57 - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (9/182): Bugatti-Sonderschau mit Modell Atalante - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (9/182): Bugatti-Sonderschau mit Modell Atalante - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (10/182): Bugatti-Sonderschau mit Typ 45 von 1930 - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (10/182): Bugatti-Sonderschau mit Typ 45 von 1930 - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (11/182): Nicht nur Luxusschlitten, auch ganz normale Käfer gibt es zu kaufen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (11/182): Nicht nur Luxusschlitten, auch ganz normale Käfer gibt es zu kaufen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (12/182): Mercedes-Benz-Klassiker in Reih' und Glied - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (12/182): Mercedes-Benz-Klassiker in Reih' und Glied - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (13/182): Pagoden mit und ohne Farbe - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (13/182): Pagoden mit und ohne Farbe - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (14/182): Mercedes-Benz R113-Pagoden, einmal dezent, einmal grell bemalt - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (14/182): Mercedes-Benz R113-Pagoden, einmal dezent, einmal grell bemalt - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (15/182): Mercedes-Benz R113-Pagoden, einmal dezent, einmal grell bemalt - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (15/182): Mercedes-Benz R113-Pagoden, einmal dezent, einmal grell bemalt - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (16/182): Mercedes-Benz 300 SL (1954) - inmitten einer Kollegenschar - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (16/182): Mercedes-Benz 300 SL (1954) - inmitten einer Kollegenschar - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (17/182): Nicht einer, sondern gleich eine ganze Horde Mercedes-Benz 300 SL - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (17/182): Nicht einer, sondern gleich eine ganze Horde Mercedes-Benz 300 SL - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (18/182): Wie hätten Sie ihn lieber, den 300 SL? Als Coupé oder Roadster? - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (18/182): Wie hätten Sie ihn lieber, den 300 SL? Als Coupé oder Roadster? - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (19/182): Mercedes-Benz 300 SL (1956) - und Artgenossen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (19/182): Mercedes-Benz 300 SL (1956) - und Artgenossen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (20/182): Mercedes-Benz 300 SL (1954) - sehr frühes Modell, nur gut 2000 km gelaufen seit der Restaurierung - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (20/182): Mercedes-Benz 300 SL (1954) - sehr frühes Modell, nur gut 2000 km gelaufen seit der Restaurierung - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (21/182): Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer (1956) - bei Kienle - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (21/182): Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer (1956) - bei Kienle - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (22/182): Mercedes-Benz 300 SL (1958) - als Roadster und Flügeltürer bei Arthur Bechtel - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (22/182): Mercedes-Benz 300 SL (1958) - als Roadster und Flügeltürer bei Arthur Bechtel - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (23/182): Mercedes-Benz 300 SL (1959) - bei Arthur Bechtel - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (23/182): Mercedes-Benz 300 SL (1959) - bei Arthur Bechtel - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (24/182): Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - bei Brabus Classic - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (24/182): Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - bei Brabus Classic - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (25/182): Hauptsache Rot! Mercedes-Benz 300 SEL 6.9 "Rote Sau" inmitten anderer roter Mercedes-Automobile - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (25/182): Hauptsache Rot! Mercedes-Benz 300 SEL 6.9 "Rote Sau" inmitten anderer roter Mercedes-Automobile - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (26/182): Noch ein Mercedes-Benz 300 SL, aber dieser ist nicht zu verkaufen ... - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (26/182): Noch ein Mercedes-Benz 300 SL, aber dieser ist nicht zu verkaufen ... - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (27/182): ... sondern dient einzig als Demonstrationsobjekt ... - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (27/182): ... sondern dient einzig als Demonstrationsobjekt ... - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (28/182): ... für ein wahrlich oppulentes Wohnmobil mit eingebauter Garage - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (28/182): ... für ein wahrlich oppulentes Wohnmobil mit eingebauter Garage - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (29/182): Ferrari 250 GT SWB California Spider (1960) - zusammen mit 250 Testarossa und 365 GTB/4 Daytona - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (29/182): Ferrari 250 GT SWB California Spider (1960) - zusammen mit 250 Testarossa und 365 GTB/4 Daytona - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (30/182): Ferrari 250 Testarossa (1958) - als Rennwagen noch elegant sein durften - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (30/182): Ferrari 250 Testarossa (1958) - als Rennwagen noch elegant sein durften - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (31/182): Ferrari 250 Testarossa (1958) - Marktwert heute zwischen 15 und 30 Millionen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (31/182): Ferrari 250 Testarossa (1958) - Marktwert heute zwischen 15 und 30 Millionen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (32/182): Ferrari 365 GTB/4 Daytona (1969) - wurde vor 50 Jahren in exakt denselben Spezifikation gezeigt an der IAA - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (32/182): Ferrari 365 GTB/4 Daytona (1969) - wurde vor 50 Jahren in exakt denselben Spezifikation gezeigt an der IAA - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (33/182): Ferrari 250 GT SWB California Spider (1960) - eines der wertvollsten Autos der Welt - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (33/182): Ferrari 250 GT SWB California Spider (1960) - eines der wertvollsten Autos der Welt - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (34/182): Maserati Rennsportwagen im Eingangsbereich - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (34/182): Maserati Rennsportwagen im Eingangsbereich - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (35/182): Maserati Rennsportwagen im Eingangsbereich - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (35/182): Maserati Rennsportwagen im Eingangsbereich - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (36/182): Alfa Romeo 6C SS (1938) - auf dem Stand von ClassicBid - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (36/182): Alfa Romeo 6C SS (1938) - auf dem Stand von ClassicBid - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (37/182): Alfa Romeo 8C Competizine (2008) - als Spider und als Coupé - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (37/182): Alfa Romeo 8C Competizine (2008) - als Spider und als Coupé - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (38/182): Bitter CD (1974) - 395 Mal gebaut, DM 52'000 teuer damals - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (38/182): Bitter CD (1974) - 395 Mal gebaut, DM 52'000 teuer damals - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (39/182): Erich Bitter ist immer noch im Geschäft - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (39/182): Erich Bitter ist immer noch im Geschäft - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (40/182): Erich Bitter und sein überaus elegantes Bitter CD Coupé der Siebzigerjahre - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (40/182): Erich Bitter und sein überaus elegantes Bitter CD Coupé der Siebzigerjahre - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (41/182): Vermutlich der schnellste Bitter, der je gebaut wurde? - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (41/182): Vermutlich der schnellste Bitter, der je gebaut wurde? - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (42/182): Bizzarrini GT 5300 (1965) - flach und breit - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (42/182): Bizzarrini GT 5300 (1965) - flach und breit - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (43/182): Borgward Hansa RS 1500 Le Mans (1953) - Rennsportwagen aus gutem Hause - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (43/182): Borgward Hansa RS 1500 Le Mans (1953) - Rennsportwagen aus gutem Hause - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (44/182): Ferrari Testarossa (1988) - inzwischen zum Klassiker gereift - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (44/182): Ferrari Testarossa (1988) - inzwischen zum Klassiker gereift - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (45/182): Lamborghini 400 GT 2+2 (1966) - komplett restauriert, angeboten für EUR 620'000 - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (45/182): Lamborghini 400 GT 2+2 (1966) - komplett restauriert, angeboten für EUR 620'000 - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (46/182): Maserati Khamsin (1976) - Frontmotor und eine der elegantesten keilförmigen Karosserien - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (46/182): Maserati Khamsin (1976) - Frontmotor und eine der elegantesten keilförmigen Karosserien - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (47/182): Kein Schwertransport - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (47/182): Kein Schwertransport - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (48/182): Ein Neuwagen unter Klassikern - isetta-inspirierter Microlino aus der Schweiz - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (48/182): Ein Neuwagen unter Klassikern - isetta-inspirierter Microlino aus der Schweiz - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (49/182): Neuauflage des berühmten BB Porsche 911 Turbo Targa - durfte die Vergangenheit farbiger sein als die Gegenwart? - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (49/182): Neuauflage des berühmten BB Porsche 911 Turbo Targa - durfte die Vergangenheit farbiger sein als die Gegenwart? - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (50/182): Rainer Buchmann ist wieder da, z.B. mit einem Porsche 996 mit charakteristischen Streifen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (50/182): Rainer Buchmann ist wieder da, z.B. mit einem Porsche 996 mit charakteristischen Streifen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (51/182): Porsche 928 Cabriolet BB (1980) - auch offen macht der 928 eine gute Figur - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (51/182): Porsche 928 Cabriolet BB (1980) - auch offen macht der 928 eine gute Figur - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (52/182): Porsche 993 (1995) - und andere 911-er - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (52/182): Porsche 993 (1995) - und andere 911-er - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (53/182): Ein Klassiker, (bei Silberform) allerdings nur im Modell - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (53/182): Ein Klassiker, (bei Silberform) allerdings nur im Modell - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (54/182): Sportwagen-Farbenspiel mit Ferrari und Porsche - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (54/182): Sportwagen-Farbenspiel mit Ferrari und Porsche - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (55/182): Rinspeed Yello Talbo (1996) - angeboten für EUR 125'000 - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (55/182): Rinspeed Yello Talbo (1996) - angeboten für EUR 125'000 - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (56/182): Rinspeed Yello Talbo (1996) - ganz im Stil des tropfenförmigen Talbots von damals - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (56/182): Rinspeed Yello Talbo (1996) - ganz im Stil des tropfenförmigen Talbots von damals - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (57/182): Rinspeed Yello Talbo (1996) - elegante Frontgestaltung mit Mischung von modernen und historischen Elementen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (57/182): Rinspeed Yello Talbo (1996) - elegante Frontgestaltung mit Mischung von modernen und historischen Elementen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (58/182): Rinspeed Yello Talbo (1996) - Dieter Meyer von Yello ist ein guter Freund von Frank Rinderknecht - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (58/182): Rinspeed Yello Talbo (1996) - Dieter Meyer von Yello ist ein guter Freund von Frank Rinderknecht - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (59/182): Rinspeed Yello Talbo (1996) - mit aufgeladenem V8-Motor unter der Haube - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (59/182): Rinspeed Yello Talbo (1996) - mit aufgeladenem V8-Motor unter der Haube - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (60/182): Victora Spatz (1956) - kleines Auto zum grossen Preis (EUR 32'500) - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (60/182): Victora Spatz (1956) - kleines Auto zum grossen Preis (EUR 32'500) - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (61/182): VW e-Käfer (2019) - aus alten Käfer entsteht mit neuer Technik ein Elektroauto - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (61/182): VW e-Käfer (2019) - aus alten Käfer entsteht mit neuer Technik ein Elektroauto - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (62/182): VW Bus Typ 2 T1 (1960) - inmitten seiner Kollegen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (62/182): VW Bus Typ 2 T1 (1960) - inmitten seiner Kollegen - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (63/182): VW Bus Typ 2 T2 (1972) - und andere VW-Bus-Modelle - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (63/182): VW Bus Typ 2 T2 (1972) - und andere VW-Bus-Modelle - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (64/182): Vor der Halle der Hippie-Bus - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (64/182): Vor der Halle der Hippie-Bus - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (65/182): Schumachers Benetton - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (65/182): Schumachers Benetton - IAA Heritage by Motorworld 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (66/182): Patina gibt's nur in Halle 4 - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (66/182): Patina gibt's nur in Halle 4 - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (67/182): Patina gibt's nur in Halle 4 - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (67/182): Patina gibt's nur in Halle 4 - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (68/182): Patina gibt's nur in Halle 4 - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (68/182): Patina gibt's nur in Halle 4 - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (69/182): Ein alter und ein neuer Mercedes-Benz als Demonstrationsmuster - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (69/182): Ein alter und ein neuer Mercedes-Benz als Demonstrationsmuster - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (70/182): Wasserspiele zwischen den Hallen - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (70/182): Wasserspiele zwischen den Hallen - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (71/182): Noch ein verhülltes SUV mit Namen E-115 - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (71/182): Noch ein verhülltes SUV mit Namen E-115 - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (72/182): Warten auf die Enthüllung - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (72/182): Warten auf die Enthüllung - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (73/182): Wortspiel bei WEY vor der Enthüllung - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (73/182): Wortspiel bei WEY vor der Enthüllung - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (74/182): Dies sieht nach Renntechnik aus, was sich wohl unter dem Tuch verbirgt? - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (74/182): Dies sieht nach Renntechnik aus, was sich wohl unter dem Tuch verbirgt? - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (75/182): Hier wird der Byton M-Byte enthüllt werden - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (75/182): Hier wird der Byton M-Byte enthüllt werden - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (76/182): Bosch zeigt seine Kompetenzen im Elektrofahrzeugbau - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (76/182): Bosch zeigt seine Kompetenzen im Elektrofahrzeugbau - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (77/182): blue.cruiser Solar Car (2017) - Platz 2 bei der Bridgestone Solar Challenge 2017 - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (77/182): blue.cruiser Solar Car (2017) - Platz 2 bei der Bridgestone Solar Challenge 2017 - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (78/182): blue.cruiser Solar Car (2017) - Platz 2 bei der Bridgestone Solar Challenge 2017 - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (78/182): blue.cruiser Solar Car (2017) - Platz 2 bei der Bridgestone Solar Challenge 2017 - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (79/182): Nein, ein fertiges Auto will dies nicht sein - die chinesische Firma Nobo Auto spezialisiert sich auf Interieur- und Exterieur-Elemente - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (79/182): Nein, ein fertiges Auto will dies nicht sein - die chinesische Firma Nobo Auto spezialisiert sich auf Interieur- und Exterieur-Elemente - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (80/182): Ist die automobile Zukunft sechsrädrig? EDAG scheint so zu denken ... - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (80/182): Ist die automobile Zukunft sechsrädrig? EDAG scheint so zu denken ... - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (81/182): Zulieferer zeigen sportliche Auto-Konzepte - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (81/182): Zulieferer zeigen sportliche Auto-Konzepte - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (82/182): Elektroauto in klassischer Formgebung - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (82/182): Elektroauto in klassischer Formgebung - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (83/182): Fahrzeugtechnik schön ausgelegt - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (83/182): Fahrzeugtechnik schön ausgelegt - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (84/182): Felgen sind als Zubehör immer noch gefragt - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (84/182): Felgen sind als Zubehör immer noch gefragt - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (85/182): Aufwändige Ausstellungstechnik bei Audi - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (85/182): Aufwändige Ausstellungstechnik bei Audi - IAA Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (86/182): Audi A1 (2019) - an die Wand gehängt - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (86/182): Audi A1 (2019) - an die Wand gehängt - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (87/182): Audi A5 40 TDI quattro Cabriolet (2019) - aufwändig inszeniert - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (87/182): Audi A5 40 TDI quattro Cabriolet (2019) - aufwändig inszeniert - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (88/182): Audi A5 40 TDI quattro Cabriolet (2019) - wird in die Hand genommen - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (88/182): Audi A5 40 TDI quattro Cabriolet (2019) - wird in die Hand genommen - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (89/182): Audi A5 40 TDI quattro Cabriolet (2019) - Die Hand greift nach dem Audi Cabriolet - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (89/182): Audi A5 40 TDI quattro Cabriolet (2019) - Die Hand greift nach dem Audi Cabriolet - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (90/182): Audi e-tron (2019) - in Einzelteilen - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (90/182): Audi e-tron (2019) - in Einzelteilen - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (91/182): Audi A1-Race (2019) - sportliche Variante als Konzeptfahrzeug - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (91/182): Audi A1-Race (2019) - sportliche Variante als Konzeptfahrzeug - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (92/182): Audi AI:TRAIL quattro (2019) - präsentiert sich als ein umfassendes Konzept nachhaltiger Mobilität für Wege abseits des Asphalts - IAA in Frankfurt 2019 (© Audi AG, 2019)Bild (92/182): Audi AI:TRAIL quattro (2019) - präsentiert sich als ein umfassendes Konzept nachhaltiger Mobilität für Wege abseits des Asphalts - IAA in Frankfurt 2019 (© Audi AG, 2019)
Bild (93/182): BMW Concept 4 Series Coupé (2019) - wird die Niere wirklich so gross? - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (93/182): BMW Concept 4 Series Coupé (2019) - wird die Niere wirklich so gross? - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (94/182): BMW Concept 4 Series Coupé (2019) - elegante Linienführung - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (94/182): BMW Concept 4 Series Coupé (2019) - elegante Linienführung - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (95/182): BMW Concept 4 Series Coupé (2019) - lässt Rückschlüsse auf das zukünftige Serienmodell zu - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (95/182): BMW Concept 4 Series Coupé (2019) - lässt Rückschlüsse auf das zukünftige Serienmodell zu - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (96/182): BMW i8 Ultimate Sophisto Edition (2019) - 2020 ist Schluss mit dem i8 - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (96/182): BMW i8 Ultimate Sophisto Edition (2019) - 2020 ist Schluss mit dem i8 - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (97/182): BMW i8 (2019) - Schnitzer-Variante als Polizeifahrzeug - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (97/182): BMW i8 (2019) - Schnitzer-Variante als Polizeifahrzeug - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (98/182): BMW iFE 18 (2019) - Formel-E aus München - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (98/182): BMW iFE 18 (2019) - Formel-E aus München - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (99/182): BMW Vision iNext (2019) - SUV mit Elektroantrieb - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (99/182): BMW Vision iNext (2019) - SUV mit Elektroantrieb - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (100/182): BMW Vision M Next (2019) - mit interessanten Details - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (100/182): BMW Vision M Next (2019) - mit interessanten Details - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (101/182): BMW Vision M Next (2019) - sicher eines der spektakulärsten Showcars, aber nicht mehr ganz neu - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (101/182): BMW Vision M Next (2019) - sicher eines der spektakulärsten Showcars, aber nicht mehr ganz neu - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (102/182): BMW Vision M Next (2019) - der Nachfolger des i8? - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (102/182): BMW Vision M Next (2019) - der Nachfolger des i8? - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (103/182): BMW Vision M Next (2019) - erinnert in Vielem an den i8 - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (103/182): BMW Vision M Next (2019) - erinnert in Vielem an den i8 - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (104/182): BMW Vision M Next (2019) - gerne fotografiert und gefilmt - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (104/182): BMW Vision M Next (2019) - gerne fotografiert und gefilmt - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (105/182): BMW Vision M Next (2019) - nochmals im besten Licht - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (105/182): BMW Vision M Next (2019) - nochmals im besten Licht - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (106/182): BMW Vision M Next (2019) - ob er wohl in ähnlicher Form einmal in Serie gehen wird? - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (106/182): BMW Vision M Next (2019) - ob er wohl in ähnlicher Form einmal in Serie gehen wird? - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (107/182): BMW Vision M Next (2019) - sehr futuristisches Interieur, Learnings vom i8? - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (107/182): BMW Vision M Next (2019) - sehr futuristisches Interieur, Learnings vom i8? - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (108/182): BMW Vision M Next (2019) - so kann man sich einen zukünftigen Sportwagen durchaus vorstellen - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (108/182): BMW Vision M Next (2019) - so kann man sich einen zukünftigen Sportwagen durchaus vorstellen - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (109/182): Ford Puma Ecoboost Hybrid (2019) - natürlich mit Hybridantrieb - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (109/182): Ford Puma Ecoboost Hybrid (2019) - natürlich mit Hybridantrieb - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (110/182): Ford Mondeo (2019) - auch die herkömmlichen Modelle haben einen Hybridantrieb - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (110/182): Ford Mondeo (2019) - auch die herkömmlichen Modelle haben einen Hybridantrieb - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (111/182): Ford Ranger Raptor (2019) - hier darf das "Teil" zeigen, was es kann - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (111/182): Ford Ranger Raptor (2019) - hier darf das "Teil" zeigen, was es kann - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (112/182): Ford Ranger Raptor (2019) - hier darf das "Teil" zeigen, was es kann - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (112/182): Ford Ranger Raptor (2019) - hier darf das "Teil" zeigen, was es kann - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (113/182): Honda e (2019) - im Mittelpunkt des Interesses - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (113/182): Honda e (2019) - im Mittelpunkt des Interesses - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (114/182): Honda e (2019) - viel bestaunt - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (114/182): Honda e (2019) - viel bestaunt - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (115/182): Honda e (2019) - ohne Rückspiegel, dafür mit Kameras - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (115/182): Honda e (2019) - ohne Rückspiegel, dafür mit Kameras - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (116/182): Honda e (2019) - und so sieht das dann von innen aus - Rückspiegelersatz - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (116/182): Honda e (2019) - und so sieht das dann von innen aus - Rückspiegelersatz - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (117/182): Honda NSX (2019) - für den scheint sich kaum mehr jemand zu interessieren? - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (117/182): Honda NSX (2019) - für den scheint sich kaum mehr jemand zu interessieren? - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (118/182): Hyundai 45 Concept (2019) - einer der schönsten Entwürfe, fast schon ein Klassiker - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (118/182): Hyundai 45 Concept (2019) - einer der schönsten Entwürfe, fast schon ein Klassiker - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (119/182): Hyundai 45 Concept (2019) - sehr geschmackvoll gestaltetes Konzeptfahrzeug - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (119/182): Hyundai 45 Concept (2019) - sehr geschmackvoll gestaltetes Konzeptfahrzeug - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (120/182): Hyundai 45 Concept (2019) - so kann man sich Heckleuchten durchaus vorstellen - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (120/182): Hyundai 45 Concept (2019) - so kann man sich Heckleuchten durchaus vorstellen - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (121/182): Isdera Commendate GT (2019) - natürlich mit Elektroantrieb - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (121/182): Isdera Commendate GT (2019) - natürlich mit Elektroantrieb - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)
Bild (122/182): Jaguar i Pace (2019) - hat sich bereits etabliert - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)Bild (122/182): Jaguar i Pace (2019) - hat sich bereits etabliert - IAA in Frankfurt 2019 (© Bruno von Rotz, 2019)