Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Alfa Romeo Alfasud TI 1.5 - Prospekt (1978) - Teil 2

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Registrierter Benutzer (kostenlos)
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... « ti » gemäß der Alfa Romeo-Tradition « ti >> ist ein Abkürzungszeichen von Alfa Romeo — heute von vielen nachgeahmt —, das immer die brillantesten Fahr zeuge gekennzeichnet hat, die am ehe sten verdienen, sich mit dem Kleeblatt zu schmücken. Der Alfasud «ti » reiht sich mit Recht in diese Kategorie ein, weil er mehr Leistung und höhere Ge schwindigkeit besitzt als seine direkten Konkurrenten mit gleichem Hubraum. Vier Halogenscheinwerfer, ergänzt durch den Spoiler, bestimmen die Wagenfront. Die Verwendung des Spoilers stellt eine Maßnahme dar, die man aus aerodyna mischen Gründen getroffen hat zum Zwecke, den Luftwiderstand zu verrin gern. Ein weiterer schwarzer Spoiler von dynamischer Linie verleiht dem Heck neue Dimensionen. Der Innenraum ist modern gestaltet Das Fahrzeug ist bequem zugänglich, auch zu den hinteren Sitzen, dank der Geräumigkeit. Die Stoffsitze weisen die körpergerechte Formgebung auf, die für schnelles Fahren unerläßlich ist. Die vorderen Sitze — als Liegesitze konzi piert — sind mit Kopfstützen ausgestattet. Hauptsächlich ist es aber das Armaturen brett, das auf den ersten Blick das sport liche Temperament des Fahrzeuges verrät. Das verstellbare Lenkrad mit Leichtme tallspeichen erlaubt dem Fahrer — ganz gleich welcher Statur — nicht nur beste Lenkposition einzunehmen, sondern auch vollständigen Überblick ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.