Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 45 / 1989 vom 02.Nov.1989 - Seite 1

Subaru SVX als Konzeptfahrzeug an der Tokyo Motor Show 1989
Bild von AR-Zeitung Nr. 45 / 1989 vom 02.Nov.1989 - Seite 1
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Fernost in mannigfacher Hinsicht mobil gemacht wird. Und wenn im Ausstellungsslogan der Nachsatz steht, die Freiheit der Mobilität wiederspiegle auch das reale Leben und den Luxus, so tönt das nur in den Ohren eines Schweizers irgendwie fremd, dem man seit Jahr und Tag einhämmert, die individuelle Mobilität und alles, was mit ihr zusammenhängt, seien im Grunde genommen die Verkörperung des Bösen und Verdammenswerten und gehörten deshalb schlichtweg ins Reich der Vergangenheit. Japan beweist das Gegenteil und noch mehr. Die japanischen Hersteller - auf dem helvetischen Markt stellen sie zurzeit fast jedes dritte Auto - schreiten nach der kommerziellen und technologischen «Aufrüstung» energisch zum Vorstoss in das Segment der Luxusund Sportwagen. Mit Erfolg, wie der Senkrechtstart von Toyotas Lexus in den USA beweist, der dort den europäischen Prestigemarken praktisch über Nacht Paroli bot. In der Tat: Nippons Autoindustrie verkörpert immer mehr auch die High-Tech-Oberklasse, von der bisher mit schierer Selbstverständlichkeit angenommen wurde, sie sei eine Domäne europäischer und vor allem deutscher Anbieter. In Tokio ist sie heute praktisch auf jedem Stand prä- sent. Und die Zeiten der für europäische Augen «hässlichen Japaner» sind ebenfalls passe. Keine Frage, im Land der aufgehenden Sonne braut sich seit geraumer Zeit ein Gewitter ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!