Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Katalog 1974 Seite 387

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... cm, Bodenfreiheit 11 cm, Wendekreis 10,2 m. Länge 393 cm, Höhe 127 cm. Fahrleistungen : Höchstgeschwindigkeit 196 km/h (Werk), Geschw. bei 1000 U/min im IV. Gang 37,7 km/h, im IV. + O 45,8km/h; Beschleunigung 0-97 km/h (Werk) 8,3 sec; Leistungsgew. 8,0 kg/PS (DIN) Verbrauch 11-15 L/100 km (Werk). Michelotti Bekannter Stylist aus Turin mit eigenem Konstruktionsatelier für Spezialkarosserien. Moteur (cotes chiffrées): 8 cyl. en V 90 (88,9x71,12 mm), 3532 cm'; compr. 8,25:1; 137 ch (DIN) à 5000 tr/mn, 38,8 ch/L (DIN); 26,2 mkg (DIN) à 2900 tr/mn;exig. en oct. 97 (R). Moteur (construction): Soupapes en tête, poussoirs hydr., abre à cames central (chaîne); culasses et bloccylindres en alliage léger, chemises amovibles sèches; vilebrequin à 5 paliers; filtre à huile sur cire, princ, radiateur d'huile, huile 5,1 L; 2 carburateurs semiinversés SU HIF 6, épurateur d'air sec. Bougies Champion L 92 Y; batterie 12 V 67 Ah, alternateur 43 A; refroid, à eau,capac. 9,1 L, 2 ventilateurs commandés par thermostat. Transmission: Embrayage àdiaphragme, à commande hydr.; boîte à 4 vitesses, toutes synchr., avec surmult. Laycock de-Normanville avec IV" vit., levier ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Hiscox