Technische Daten:Techn. Daten:
Alle Fahrzeugmodelle von Alle Modelle von 1971

AR-Katalog 1971 Seite 52

Bild von AR-Katalog 1971 Seite 52
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 4.10
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 95.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 169.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... während der Frontantrieb besonders bis zur Mittelklasse in Europa an Boden gewinnt. Für kompakte Sportwagen ist der Mittelmotor grosse Mode. Motoren - Der Trend zu massiger Hubraumsteigerung wird durch die oft noch leistungsverzehrenden Vorkehren zur Abgasreinigung verstärkt. Der Wankel-Motor breitet sich bei seinen Anhängern aus; General Motors prüft den Übergang von der Lizenz zur Serienproduktion über die Entwicklung. Gasturbine, Elektrizität und Dampf bieten noch keine gültigen Alternativen zum Benzinund Dieselmotor. Kraftübertragungen - Bei schnelleren Wagen gewinnt das Fünfganggetriebe an Verbreitung. Die Automatik setzt sich ausserhalb der USA nur sehr langsam durch. Fahrwerk - Im Vordergrund steht die Verhütung des Bremsschleuderns durch Anti-Block-Systeme. In seiner führenden Form wird es voraussichtlich zuerst bei einem neuen sportlichen Modell von Mercedes- Bent^ erhältlich sein. Regelautomaten für das Wagenniveau und die Scheinwerfer-Einstellung sind nur bei wenigen Wagen vorbereitet. Karosserien - Die praktische Hecktüre breitet sich bei Limousinen nur langsam aus, dagegen dringt das sportliche Coupé in der populären Klasse weiter vor. Sicherheitsvorkehren wie Gurten, Aussenspiegel, Innenpolster und Scheinwerferwischer setzen sich, teilweise erzwungen durch behördliche Vorschriften, immer mehr durch. Exportbedürfnisse äussern ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Loading...