Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.

Umfrage

vom 4. Januar 2020 bis 19. Januar 2020

Frage der Woche - Wie findet man den richtigen Spezialisten für seinen Oldtimer/Youngtimer?

Ein frischer Oldtimer/Youngtimer ist schnell gekauft, doch schon bald benötigt er eine Reparatur oder Unterhaltsleistungen. Wie aber findet man als frischgebackener Klassiker-Besitzer den versierten Mechaniker/Techniker mit der richtigen Erfahrung für seinen Wagen?
Diese “Frage der Woche” zu beantworten, waren die Zwischengas-Leser aufgefordert.

Resultat

Endgültiges Resultat der Umfrage:
1
67.0% Am besten ist es, unter Kollegen oder im Club herumzufragen und so den besten Mechaniker/Unterhaltsbetrieb in Reichweite zu finden
2
4.9% Recherchen über das Internet lassen einen schnell den passenden Spezialisten finden
3
2.3% Branchenverzeichnisse in Oldtimermagazinen und auf Internetseiten sind verlässliche Informationsquellen, wenn man einen Spezialisten sucht
4
1.4% Der Markenvertreter, wenn er denn noch existiert, kann auch bei alten Autos am besten helfen
5
14.0% Am besten geht man immer zum selben Mechaniker/Unterhaltsbetrieb, der bereits bei anderen Autos früher gute Arbeit leistete
6
6.0% Dies ist ein ungelöstes Problem und bisher wird ein passender Spezialist immer noch gesucht
7
4.3% Keine dieser Antworten stimmt für mich

Teilnahme

Die Umfrage wurde bereits am 19. Januar 2020 abgeschlossen.
Eine Teilnahme ist deshalb nicht mehr möglich.
Ihre Antwort: Falls Sie bei dieser Umfrage mitgemacht hatten, müssen Sie sich anmelden (Login), um Ihre Antwort zu sehen.