Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.

Umfrage

vom 28. September 2019 bis 13. Oktober 2019

Frage der Woche - welche Farbe beim Oldtimer/Youngtimer?

Beim Verkauf eines Oldtimers oder Youngtimers kann die Farbe eine wesentliche Rolle für den realisierbaren Preis spielen. Rare Farben und besondere Farbtöne können einen Wagen deutlich begehrter und damit teurer machen.

In dieser Frage der Woche wollten wir wissen, ob Zwischengas-Leser beim Oldtimer-/Youngtimer-Kauf auf die Farbe und deren mögliche Auswirkung auf die Wertentwicklung achten.

Resultat

Endgültiges Resultat der Umfrage:
1
47.6% Nein, die Farbe muss einfach für mich stimmen und mir gefallen, alles andere ist mir Wurst
2
7.4% Jein, ich versuche Farben, die schon heute nicht beliebt sind, zu meiden, um später beim Verkauf keinen ungewollten Abschreiber machen zu müssen
3
29.2% Ja, die Farbe ist für mich ein wichtiger Gradmesser der Individualität eines Autos. Daher wähle ich besondere und (hoffentlich) wertsteigernde Lackierungen
4
15.9% Keine der Antworten deckt sich mit meiner Meinung

Teilnahme

Die Umfrage wurde bereits am 13. Oktober 2019 abgeschlossen.
Eine Teilnahme ist deshalb nicht mehr möglich.
Ihre Antwort: Falls Sie bei dieser Umfrage mitgemacht hatten, müssen Sie sich anmelden (Login), um Ihre Antwort zu sehen.