Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.

Umfrage

vom 9. Juni 2018 bis 24. Juni 2018

Frage der Woche - 3D-Druck für Ihren Oldtimer?

Der 3D-Druck von Teilen nimmt auch im Bereich Oldtimer/Youngtimer eine immer prominentere Rolle ein. Schon bei der letzten Umfrage sieht man hier viele neue Möglichkeiten. Inwieweit ist aber schon Realität, wovon viele träumen? Mit dieser Frage der Woche soll herausgefunden werden, ob es in im Oldtimer/Youngtimer der Zwischengas-Leser bereits 3D-Drucker-gefertigte Teile gibt.

Resultat

Endgültiges Resultat der Umfrage:
1
4.7% Ja, einige Teile an meinem Wagen stammen bereits aus dem 3D-Drucker
2
4.2% Jein, der 3D-Drucker kam zwar zum Einsatz, aber nur als Instrument in der Vorbereitung von Formen und ähnlichem. Die montierten Teile entstanden dann auf herkömmliche Weise
3
86.4% Nein, bisher kam der 3D-Drucker für meinen Oldtimer/Youngtimer nicht zum Einsatz
4
4.7% Keine dieser Antworten entspricht meiner Situation

Teilnahme

Die Umfrage wurde bereits am 24. Juni 2018 abgeschlossen.
Eine Teilnahme ist deshalb nicht mehr möglich.
Ihre Antwort: Falls Sie bei dieser Umfrage mitgemacht hatten, müssen Sie sich anmelden (Login), um Ihre Antwort zu sehen.