Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.

Umfrage

vom 16. April 2017 bis 30. April 2017

Frage der Woche - moderne Reifen auf alten Autos?

Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem die Reifen des Oldtimers/Youngtimers gewechselt werden müssten. Dann spätestens kommt die Frage auf, ob man der Originalität verpflichtet nur originale Dimensionen und Reifenmuster montiert oder ob man auf breiter, flacher, moderner geht.
Die Frage, welche Argumente bei der Reifenwahl zum Zuge kommen, wurde an die Zwischengas-Community gerichtet.

Resultat

Endgültiges Resultat der Umfrage:
1
22% Auf meinen Oldtimer/Youngtimer kommen unbedingt originalgetreue Reifen, d.h. dieselbe Dimension wie ursprünglich ausgeliefert und auch Reifenmuster wie damals
2
69% Es soll schon original aussehen, aber moderne Reifen haben auch Vorteile und günstiger sind sie noch dazu. Einen Kompromiss bezüglich der Reifendimension und dem Muster kann man schon machen
3
7% Hauptsache Haftung! Bei mir dürfen durchaus deutlich flachere und modernere Reifen auf den Klassiker, das kann auch ein 60-er statt eines 80-er-Reifens sein, auch breiter geht gut
4
0% Keine der Antworten trifft meine Situation

Teilnahme

Die Umfrage wurde bereits am 30. April 2017 abgeschlossen.
Eine Teilnahme ist deshalb nicht mehr möglich.
Ihre Antwort: Falls Sie bei dieser Umfrage mitgemacht hatten, müssen Sie sich anmelden (Login), um Ihre Antwort zu sehen.