Hommage an Jo Siffert 2021

«In Erinnerung an den vor 50 Jahren verstorbenen Josef Siffert»

26. März bis 17. Dezember 2021
1762 Givisiez, Schweiz

Beschreibung

Mehr als ein Jahrzehnt lang faszinierte Joseph (Jo) Siffert die ganze Schweiz bis zu seinem tragischen Tod in Brands Hatch am Sonntag, 24. Oktober 1971.
Jo Siffert hat es vor 50 Jahren mit Leidenschaft, Talent und harter Arbeit geschafft, die Spitze der Formel 1 zu erreichen. Er war in den 60er Jahren ein Botschafter für die Schweiz wie es heute Roger Federer ist.
In der ihm gewidmeten temporären Sonder-Ausstellung (von März bis Dezember 2021) in den Räumlichkeiten des «Swiss Viper Museum» in Givisiez vor den Toren Freiburgs, werden insbesondere Rennautos aus seiner aktiven Zeit ausgestellt: Porsche Typ 917, Lotus 22, Chevron Formel 2, mit denen Jo Siffert auf den Rennstrecken dieser Welt Erfolge erzielte und nicht nur seine Schweizer Fangemeinde begeisterte.

Charakteristiken dieser Veranstaltung

Ausstellung

Mehr Informationen

Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!