Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login

24. Oldtimertreffen 2020

Am 17. Mai 2020, ab 9 Uhr findet unser Oldtimer Treffen auf dem Festplatz in 19273 Kaarßen (Amt Neuhaus) statt.
17. Mai 2020
19273 Kaarßen, Deutschland

Beschreibung

Am 17. Mai 2020, ab 9 Uhr findet unser Oldtimer Treffen auf dem Festplatz in 19273 Kaarßen (Amt Neuhaus) statt.

Die Anreise mit Zelt oder Wohnwagen kann bereits am Freitag, den 15.05.2020 erfolgen.

Wir bieten euch an diesem Tag:
- Teilemarkt
- Vorstellung der Fahrzeuge
- Vorführung historischer Landtechnik
- Musikprogram
Weitere Infos unter unserer neue Nummer: 015730792994 oder 015209693285

Für Speisen und Getränke ist wieder bestens gesorgt.

Eintritt: 2 ,50 Euro

Der Veranstalter haftet nicht für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die den Standinhabern oder sonstigen Personen dieser Veranstaltung entstehen.
Bei dieser Veranstaltung werden Film- und/oder Fotoaufnahmen gemacht, mit dem Betreten des Geländes und/oder Ihrer Teilnahme erklären Sie Ihre Einwilligung in Verarbeitung und Verwendung der Bild-, Video- und Tonaufnahmen für Dokumentationszwecke sowie im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Ausgestellt werden:

- PKW
- LKW
- Motorräder
- Traktoren
- Feuerwehrfahrzeuge
- alte Landtechnik
(mit einem Mindestalter von 30 Jahren)

Info für Ausstellungsfahrzeuge:
Es werden nur Fahrzeuge, die mindestens 30 Jahre alt sind und sich in einem gepflegten, vorzeigbaren Zustand befinden, auf das Ausstellungsgelände gelassen!


Info für den Teilemarkt:
Es werden pro laufenden Meter Standlänge 5 Euro berechnet auf dem Teilemarkt, die längste Seite zählt.

Zwischen den Standreihen müssen mindestens 2,50 m Zwischenraum als Rettungsweg frei bleiben.

Voranmeldung sind nicht erforderlich, jedoch gewünscht.

Auf unserem Teilemarkt können Sie als gewerblicher Händler oder privat alles rund um den Oldtimer zum Verkauf anbieten. Händler mit einen überwiegenden Teil an Flohmarktartikeln werden nicht zugelassen.

Ausdrücklich nicht erlaubt ist das Anbieten und der Verkauf von: Naziartikeln – Waffen – Erotikartikeln – Tieren - Essen -

Bei gewerblichem Verkauf ist ein Reisegewerbeschein erforderlich.

Die Standplätze werden zugewiesen.

Die Vergabe erfolgt in der Reihenfolge des Eintreffens.

Aufgrund der knappen Platzangebotes empfehlen wir den Teilehändlern frühzeitig anzureisen.

Sollten unsere Kapazitäten ausgeschöpft sein, müssen wir leider spät eintreffende Händler abweisen.



– Bitte verlassen Sie Ihren Standplatz nach Veranstaltungsende in einem sauberen Zustand. Wird der Ursprungs Zustand nicht wiederhergestellt so kann eine Gebühr für die Reinigung des Standplatzes anfallen, die dann der Händler zahlen muss. –

Charakteristiken dieser Veranstaltung

Messe, Ausstellung

Mehr Informationen

Telefon: 015730792994 oder 015209693285
 
Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020