Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login

Gardasee Classico di Autunno 2018

Touristische Reise am schönsten See der Welt, durch Olivenplantagen, Weinreben & mit zahlreichen Stopps bei lokalen Geheimtipps!
10. bis 16. September 2018
25087 Salo, Italien

Anmeldefrist

Teilnehmer können sich bis zum 30. April 2018 anmelden.

Beschreibung

Ausgangspunkt ist das familiäre 4-Sterne Hotel Spiaggia d'Oro nahe des charmanten Örtchens Salo an der Westküste des Gardasees. Es ist der ideale Startpunkt, um in vier Tagesetappen unsere Ziele im westlichen Umland und auf der östlichen Seite des Sees zu erkunden.

In zwei Etappen erkunden wir die Westseite des Gardasees und die umliegenden Berge. Ein Highlight ist der Besuch einer Bootsmanufaktur der weltberühmten Riva-Holzboote!

In einer weiteren Etappe setzen wir per Fähre auf die Westseite über, überqueren dort den Monte Baldo und machen einen Abstecher ins Valpolicella. Hier machen wir eine kleine Weinführung & -Verköstigung. Die vierte Etappe führt uns südlich durch das Custoza und ins bekannte Oldtimermuseum Museo Nicolis und das verträumte Dorf Borghetto. Wie bei allen unseren Touren haben wir auch hier ein kulinarisches Highlight eingebaut, das aber noch geheim bleibt!

Am Dienstag ist Ruhetag, an dem wir einen freiwilligen Besuch auf der Privatinsel Isola del Garda organisiert haben. Ein weiteres Highlight ist unser Ausflug zu einem Abendessen mit dem Wassertaxi! Die Location des Restaurants wird noch nicht verraten!

Charakteristiken dieser Veranstaltung

Ausfahrt/Reise

Mehr Informationen

Telefon: 01624482766
 
TCS Amis de Lignières