Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login

Bodensee-Klassik 2018

3. bis 5. Mai 2018
6900 Bregenz, Österreich

Beschreibung

So viel See gab es noch nie: Die Strecke der 7. Bodensee-Klassik 2018 führt Teilnehmer und Zaungäste in die schönsten Ecken des Alpenvorlandes mit Panoramaaussicht auf die Seen der Region. Start- und Zielpunkt aller drei Rallyetage ist das Festspielhaus in Bregenz direkt am Bodensee. Von dort fahren die 180 Oldtimer und Youngtimer vom 3. bis 5. Mai 2018 rund 650 Kilometer durch das Allgäu, Oberschwaben, Tirol und Vorarlberg. Dabei haben die Teilnehmer während der ersten beiden Tage unter anderem in Lindau, Friedrichshafen und Meersburg immer wieder Blick auf den Bodensee. An Tag drei verbringen die Teams die Mittagsrast im Festspielhaus Füssen am Ufer des Forggensees.

Die Bodensee-Klassik ist die Schwester-Veranstaltung der Hamburg-Berlin-Klassik und wird seit 2012 jedes Jahr von AUTO BILD KLASSIK – dem Magazin für Oldtimer und Youngtimer – veranstaltet. Die Rallye-Strecke wird jedes Jahr neu festgelegt. Dabei geht es nicht um Geschwindigkeit. Das Motto lautet: „Reisen statt Rasen“. Wichtig ist Veranstalter AUTO BILD KLASSIK bei der Rallye eine größtmögliche Vielfalt von Marken und Modellen, Baujahren und Preisklassen. Bei den teilnehmenden Privatfahrern, Entscheidern aus der Automobilbranche und Prominenten steht das emotionale Erlebnis im Vordergrund. Die Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeitsrallye ist geprägt von einer landschaftlich reizvollen Streckenführung, spannenden Wertungsprüfungen und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

Charakteristiken dieser Veranstaltung

Rallye

Mehr Informationen