Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login

Fantastic Plastic 2014 - Internationales Treffen der Kunststoffautos am 17. Mai 2014

Internationales Treffen der Kunststoffautos
am 17. Mai 2014

In den Fünfziger- und Sechzigerjahren entstanden überall auf der Welt automobile Träume mit Karosserien aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK, Fiberglas). Dieser Werkstoff ermöglichte auch die Fertigung kleinster Serien zu vertretbaren Kosten. Viele dieser Fahrzeuge sind leider schon lange von unseren Strassen verschwunden, die meisten wurden vergessen.

Am 17. Mai 2014 sollen sie zum zweiten Mal nach 2013 zusammenkommen, vom BMW M1 bis zum Enzmann 506, von der Alpine A110 bis zum Jensen C-V8, vom Ferrari 308 GTB bis zum Renault Espace. Limousinen, Sportwagen, Specials, alle sind willkommen, die einzige Bedingung ist eine Karosserie aus Kunststoff. Luzern/Rain wird zur Kunststoff-Metropole und soll eine Fahrzeugvielfalt zeigen, wie sie noch selten auf kleinem Raum geboten wurde.

Ehrengast ist 2014 die Fahrzeugmarke Marcos und der Marcos 1500 GT, der 2014 seinen 50. Geburtstag feiert.

Die Organisation haben wiederum das Verkehrshaus Luzern und Zwischengas übernommen. Für Besucher und Teilnehmer einmalig!

 

Programm 17. Mai 2014

09:00-12:00 Eintreffen der Teilnehmer in Rain, Registrierung, Quiz
12:30-13:30 Rallye zum VHS Luzern
14:30-16:00 "King of Cool"-Wahl (Concours d'Elégance)
16:00-17:00 Rückfahrt nach Rain
17:30- Grillplausch, Präsentation Gastmarke, Siegerehrungen

Die Teilnehmer werden natürlich Gelegenheit haben, dem normalerweise nicht öffentlichen Aussenlager des Verkehrshauses, aber auch dem Verkehrshaus Luzern und seinen vielen Attraktionen einen ausgedehnten Besuch abzustatten.

 

Anmeldung

Das Treffen in Rain/Luzern ist öffentlich.

Für Fahrzeugbesitzer, die an der Rallye und am Concours d'Elégance "King of Cool" teilnehmen möchten, wird vor Ort ein Unkostenbeitrag eingezogen.

Eine Anmeldung wird empfohlen, um sich Start- und Standplatz zu sichern. Einfach ein Email an plastic@zwischengas.com mit den Angaben zum Teilnehmer und zum Fahrzeug senden, wenn möglich mit einem Bild des Fahrzeugs.

Voraussetzung für eine Teilnahme ist eine Karosserie aus Kunststoff. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Organisation behält sich eine Selektion zugunsten der "Artenvielfalt" vor. Wer sich anmeldet, erhält eine Bestätigung per Email.

 

Viele Artikel, Bilder und Unterlagen zu Kunststoff-Fahrzeugen gibt es auf Zwischengas.