Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login

Fantastic Plastic 2013

Internationales Treffen der Kunststoffautos in Luzern am 18./19. Mai 2013

In den Fünfziger- und Sechzigerjahren entstanden überall auf der Welt automobile Träume mit Karosserien aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK, Fiberglas). Dieser Werkstoff ermöglichte auch die Fertigung kleinster Serien zu vertretbaren Kosten. Viele dieser Fahrzeuge sind leider schon lange von unseren Strassen verschwunden, die meisten wurden vergessen.

Am 18. und 19. Mai 2013 sollen sie alle wieder zusammenkommen, vom BMW M1 bis zum Enzmann 506, von der Alpine A110 bis zum Jensen C-V8, vom Ferrari 308 GTB bis zum Renault Espace. Limousinen, Sportwagen, Specials, alle sind willkommen, die einzige Bedingung ist eine Karosserie aus Kunststoff. An zwei Tagen wird Luzern zur Kunststoff-Metropole und wird eine Fahrzeugvielfalt zeigen, wie sie noch selten auf kleinem Raum geboten wurde. Für Besucher und Teilnehmer einmalig!

 

Programm

Programm 18. Mai 2013
09:30-11:30 Eintreffen der Teilnehmer (je nach Paket)
11:30-12:30 Buchpremiere und Apéro
12:30-13:30 Fahrer-Briefing und Vorbereitungen
13:30-16:00 Rallye, Fahrzeugpräsentationen, Corso durch Luzern
18:00-22:00 Gemeinsames Abendessen in Witschis Pit Stop

Programm 19. Mai 2013

09:30-10:30 Eintreffen der Teilnehmer (je nach Paket)
10:30-12:00 Brunch
12:00-15:30 Plastic Awards, Publikumswahl, Foto-Sessions, Fahrzeugvorstellungen
15:30-16:00 Siegerehrung und Schlussapéro, danach individuelle Heimfahrt

Die Teilnehmer werden natürlich Gelegenheit haben, dem Verkehrshaus und seinen vielen Attraktionen einen ausgedehnten Besuch abzustatten.

 

Anmeldung

Das Treffen in Luzern ist öffentlich.

Für Fahrzeugbesitzer, die an der Rallye und den Plastic Awards, sowie den weiteren Programmpunkten teilnehmen und ihr Auto im Innenhof des Verkehrshauses aufstellen wollen, ist eine Teilnahmegebühr von CHF 250 für beide Tage, respektive CHF 140/130 für Samstag/Sonntag fällig. Weitere Erklärungen finden sich im Anmeldeformular. Hotelzimmer können gleichzeitig reserviert werden, die Bezahlung erfolgt durch die Teilnehmer im Hotel.

Voraussetzung für eine Teilnahme ist eine Karosserie aus Kunststoff. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Organisation behält sich eine Selektion zugunsten der "Artenvielfalt" vor. Wer sich anmeldet, erhält eine Bestätigung zusammen mit einer Rechnung, die spätestens zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF runterladen:

 

Registration for english speaking participants

Please read all the information about this event in the english version of the official brochure.

 

Viele Artikel, Bilder und Unterlagen zu Kunststoff-Fahrzeugen gibt es auf Zwischengas.