Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 

Fotos zu «Vorkriegs-Automobile für Reisen und Rennen» (Bildersammlung)

Porsche Typ 64 (1939)
Foto 1/16 © Porsche AG (Archiv)
Rover 10 Sportman's Coupé (1929) - der Rover Ten war der erste Rover mit der bekannten Vikinger-Plakette
Foto 2/16 © Archiv Jeroen Booij
Mercedes Benz Typ S mit Kompressor (1927) - Kompressorwagen mit geschlossenem Dach
Foto 3/16 © Archiv Daimler AG
Lincoln K Series (1939) - das Chassis ohne Aufbau
Foto 4/16 © Archiv
Cord 812 S C (1937)
Foto 5/16 © Archiv
Enka (1928) - mit lieferbarem Kombiaufbau
Foto 6/16 © Archiv Jan Tuček
Fiat 500 A Topolino (1938) - für zwei Personen und etwas Gepäck
Foto 7/16 © Archiv
Detroit Electric (1915) - Sonderschau Elektromobilität
Foto 8/16 © Markus Bolsinger
Mercedes-Benz 170 (1930) - Motor der Baureihe 15
Foto 9/16 © Copyright Daimler AG
Das Opel-Werk Ende der Dreissigerjahre
Foto 10/16 © General Motors / Opel
Amilcar Compound (1937) - 1937 wurde der Compound dem Publikum beim Musée de l'Homme in Paris zum ersten Mal vorgeführt
Foto 11/16 © Archiv
Rover 10 Sportman's Coupé (1929) - die Karrosserie von Weymann ist mit dunkelrotem Stoff überzogen
Foto 12/16 © Archiv Jeroen Booij
Rover 10 Sportman's Coupé (1929) - er wurde von 1929 bis 1933 gebaut
Foto 13/16 © Archiv Jeroen Booij
S.S. One Tourer (1933)
Foto 14/16 © Daniel Reinhard
Riley 1.5 Litre (1938) - Prospekt-Abbildung
Foto 15/16 © Archiv
Porsche Typ 64 (1939)
Foto 16/16 © Porsche AG (Archiv)
Es gibt noch viel mehr Fotos zu diesem Thema:
 
Die Zeit vor dem zweiten Weltkrieg war automobilistisch gesehen vermutlich die reichhaltigste überhaupt. Nicht nur existierten Hunderte und Tausende von inzwischen verschwundenen Marken, es gab auch die unterschiedlichsten Fahrzeugkonzepte, die in kleinsten Stückzahlen hergestellt wurden. Diese Folge der Bildermagie ist ausschliesslich den Automobilen gewidmet, die vor dem zweiten Weltkrieg entstanden.
Tip: Klicken Sie auf ein Bild und gehen dann mit der Pfeiltaste nach rechts zum nächsten Bild.
Bild (1/16): Porsche Typ 64 (1939) (© Fotograf: Porsche AG (Archiv), 1939)
Bild (2/16): Rover 10 Sportman's Coupé (1929) - der Rover Ten war der erste Rover mit der bekannten Vikinger-Plakette (© Fotograf: Archiv Jeroen Booij, 2015)
Bild (3/16): Mercedes Benz Typ S mit Kompressor (1927) - Kompressorwagen mit geschlossenem Dach (© Fotograf: Archiv Daimler AG, 1927)
Bild (4/16): Lincoln K Series (1939) - das Chassis ohne Aufbau (Archivbild)
Bild (5/16): Cord 812 S C (1937) (Archivbild)
Bild (6/16): Enka  (1928) - mit lieferbarem Kombiaufbau (© Fotograf: Archiv Jan Tuček, 1928)
Bild (7/16): Fiat 500 A Topolino (1938) - für zwei Personen und etwas Gepäck (Archivbild)
Bild (8/16): Detroit Electric (1915) - Sonderschau Elektromobilität (© Fotograf: Markus Bolsinger, 2017)
Bild (9/16): Mercedes-Benz 170 (1930) - Motor der Baureihe 15 (© Fotograf: Copyright Daimler AG, 1930)
Bild (10/16): Das Opel-Werk Ende der Dreissigerjahre (© Fotograf: General Motors / Opel, 1938)
Bild (11/16): Amilcar Compound (1937) - 1937 wurde der Compound dem Publikum beim Musée de l'Homme in Paris zum ersten Mal vorgeführt (Archivbild)
Bild (12/16): Rover 10 Sportman's Coupé (1929) - die Karrosserie von Weymann ist mit dunkelrotem Stoff überzogen (© Fotograf: Archiv Jeroen Booij, 2015)
Bild (13/16): Rover 10 Sportman's Coupé (1929) - er wurde von 1929 bis 1933 gebaut (© Fotograf: Archiv Jeroen Booij, 2015)
Bild (14/16): S.S. One Tourer (1933) (© Fotograf: Daniel Reinhard, 2013)
Bild (15/16): Riley 1.5 Litre (1938) - Prospekt-Abbildung (Archivbild)
Bild (16/16): Porsche Typ 64 (1939) (© Fotograf: Porsche AG (Archiv), 1939)
Über diese Bildersammlung
Die Zeit vor dem zweiten Weltkrieg war automobilistisch gesehen vermutlich die reichhaltigste überhaupt. Nicht nur existierten Hunderte und Tausende von inzwischen verschwundenen Marken, es gab auch die unterschiedlichsten Fahrzeugkonzepte, die in kleinsten Stückzahlen hergestellt wurden. Diese Folge der Bildermagie ist ausschliesslich den Automobilen gewidmet, die vor dem zweiten Weltkrieg entstanden.