Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Toffen Oktober 2020 Auktion
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Wer den Wolseley Hornet kennt, denkt vermultich zunächst an Sportwagen der Vorkriegszeit. Mit dem Hornet brachte die kleine, feine britische Marke aber 1961 eine Luxus-Version des revolutionären Austin/Morris Mini auf den Markt, für die es heute immer noch einen kleinen Liebhaberkreis gibt. Mit mehr Kofferraum war er schliesslich auch praktischer. Dieser Bericht erzählt die Geschichte des Wolseley Hornet und seines Bruders Riley Elf und zeigt beide Modelle auf aktuellem und historischem Bildmaterial, sowie in der Verkaufsliteratur.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Wolseley Hornet Mk II - Mini mit Luxus und Kofferraum (Fotogalerie)

Foto Galerie

4 / 24 Bilder sehen Sie grösser, aber...
Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30).
Probieren Sie es aus!
Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf aktuelle Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
Weitere Premium-Vorteile sind hier zusammengefasst.

 

Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/4): Wolseley Hornet MkII (1966) - Luxus-Mini mit opulentem Chrom-Zierrat am Bug (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)Bild (1/4): Wolseley Hornet MkII (1966) - Luxus-Mini mit opulentem Chrom-Zierrat am Bug (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Bild (2/4): Wolseley Hornet MkII (1966) - Der im Vergleich zum Mini vergrösserte Kofferraum war durchaus praktisch (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)Bild (2/4): Wolseley Hornet MkII (1966) - Der im Vergleich zum Mini vergrösserte Kofferraum war durchaus praktisch (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Bild (3/4): Wolseley Hornet MkII (1966) - Von hinten werden die Mini-Ausmasse sichtbar (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)Bild (3/4): Wolseley Hornet MkII (1966) - Von hinten werden die Mini-Ausmasse sichtbar (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Bild (4/4): Wolseley Hornet MkII (1966) - Schlichtes Zweispeichenlenkrad (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)Bild (4/4): Wolseley Hornet MkII (1966) - Schlichtes Zweispeichenlenkrad (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Wolseley Hornet MkII (1966) - Patina im Innenraum (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Edles Holz umrahmt die Armaturen (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Wenig Platz im Fond (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Ausführliche Typenbezeichnung (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Die Marke war schon vor dem Krieg präsent (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Am Heck kleine angedeutete Finnen (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Neuzeitliches Detail: Ventilkappe mit Union Jack (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Türe wie beim Mini (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Viele Teile stammtem vom Mini (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Der 998 ccm kleine Motor leistete fast 40 PS (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Der kleine Motor begnügte sich mit 91 Oktan Benzin (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Wolseley Hornet MkII (1966) - Mit Zertifikat (© Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Riley Elf (1962) - Zu Deutsch: Die Elfe (© Archiv Automobil Revue)
Riley Elf (1961) - Viel Chrom und opulenter Kühlergrill (© Archiv Automobil Revue)
Riley Elf (1962) - Motoren aus dem Mini-Regal (© Archiv Automobil Revue)
Riley Elf (1962) - Mit etwa 25 Zentimeter mehr Länge auch praktisch für die Shopping-Tour (© Archiv Automobil Revue)
Riley Elf (1962) - Im Vergleich zum Mini mit einem grosszügigen Kofferraum (© Archiv Automobil Revue)
Wolseley Hornet MKlll (1969) - mehr Länge, mehr Kofferraum - Rétromobile Paris 2019 (© Daniel Reinhard, 2019)
Wolseley Hornet MKlll (1969) - Mini-Derivat mit Stufenheck - Rétromobile Paris 2019 (© Daniel Reinhard, 2019)
Wolseley Hornet (1963) - Goodwood Member's Meeting 2019 (© Daniel Reinhard, 2019)
 
ZG Premium Promo Eigenwerbung
ZG Premium Promo Eigenwerbung