Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
1

Fotogalerie «Berliet 1895–1939 - Vordenker mit Qualität und Rennsporterfolgen»

Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Eine von diesen verschwundenen Marken ist Berliot, die bereits 1895 mit der Produktion von Personenwagen begannen. Vom Einzylinder entwickelte man sich bis zum Sechszylinder und hatte auch Erfolg im Rennsport. Nach einer qualitativ missglückten Dodge-Kopie konzentrierte man sich 1917 auf Lastwagen und Armeematerial. Nach dem Krieg baute Berliet dann auch wieder Personenwagen, zuletzt den Dauphine mit vorderer Einzelradaufhängung. Danach (1939) konzentrierte man sich auf Nutzfahrzeuge und wurden 1967 von Citroën gekauft.

Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!