Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 7 / 1999 - Seite 22

Bild von auto motor und sport / Nr. 7 / 1999 - Seite 22
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 590'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 590'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 590'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... ■*•25? Z'*r* ■ ■ Ich bezweifle, daß J S der Chrysler PT Cruiser in Deutschland ein kommerzieller Erfolg wird. Ich vermisse eine moderne Interpretation Auf der Suche nach ganz neuen Fahrzeugkonzepten wird der Franzose Lobo bei einem französischen Hersteller fün dig: Das Van-Coupé Avantime von Renault zählt zu Lobos Messe-Favoriten. Ein sehr ästhetisches Design mit aus balancierten Proportionen, sta biler C-Säule und moderner Interpretation der Coupé de Ville-Tradition im Bereich der Heckpartie Zeichen den Renault Lobos Meinung nach aus. Pures Retro-Design wie beim Chrysler PT Cruiser lehnt er dagegen ab. „Der Designer hat sich hier viel zu plump der Vergangenheit bedient. Das Auto wirkt wie eine Replica.“ Auch das Raumkonzept leuch tet Lobo nicht ein: „Der Re nault Scénic ist ein Auto für junge Familien. Der Chrysler reicht höchstens für einen jun gen Mann mit Freundin.“ Noch viel härter geht Lobo mit dem Mitsubishi Pinin ins Gericht, einem kleinen Pajero- Ableger, den der berühmte Pininfarina für den japanischen Hersteller gezeichnet hat: „Wenn das von Pininfarina ist, bin ich enttäuscht. Das hätte Mitsubishi auch alleine machen können.“ Das Interieur kann ihn ebenfalls nicht überzeugen: „Billig gemacht“, so das Urteil. Der kleine Offroader ist nicht der einzige japanische Entwurf, der durchfällt. Viel Kritik erntet auch ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!