Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 7 / 1997 - Seite 154

Dream-Team - Vergleich Jaguar XK 120, E-Type und XK8 (Impressionen)
Bild von auto motor und sport / Nr. 7 / 1997 - Seite 154
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... ff Eigentlich müßte das Rest- Empire dem jüngsten Ja guar zu Füßen liegen. Keine Frage: So einer wie der XK8 gehört geadelt. Kein ande res Auto der vergangenen 25 Jahre hat sich so um das An sehen des britischen Autobaus verdient gemacht, von der Re putation des Herstellers ganz zu schweigen. Es war aber auch höchste Zeit. Immer, wenn Jaguar in den letzten Jahren zum Sprung ansetzte, blieb es bei kleinen Hüpfern. Erst mit dem XK8 gelang der Marke wieder ein Satz, der an die Reich weiten legendärer Vorfahren herankommt. Und die waren beträchtlich. Immerhin stellt Jaguar den XK8 in eine Ahnenreihe mit dem XK120 und dem E-Type- Sportwagen, die als Weltsensa tionen in die Geschichte eingin gen. Von der Wucht, mit der sie Dream-Team Mit dem neuen XK8 knüpft Jaguar an die lange vernachlässigte Tradition der offenen Sportwagen an. Keine leichte Aufgabe: Der ________ XK120 von 1948 und der E-Type von 1961 gehören zu__J?luarXll±2S,j &TyPî’.XK8 den Höhepunkten der Sportwagengeschichte. Sie wurden als Klassiker geboren, ein Status, den sich der vielversprechende XK8 erst noch verdienen muß. 7/1997 ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!