auto motor und sport / Nr. 7 / 1986 - Seite 270

Bitteres Ende: Konkurs der Firma Bitter
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Designer Giovanni Michelotti, beauftragt mit der Konstruktion des Nachfolge­ modells Bitter SC, starb 1979. Erich Bitter mußte das bereits gezahlte Geld abschreiben und geriet in Terminnot. Anderthalb Jahre später als ge­ plant debütierte dann der Bit­ ter SC, entwickelt mit einem Fi­ nanzvolumen von nur 25 Mil­ lionen Mark (Zum Vergleich: Die Entwicklung des neuen Opel Kadett kostet etwa 1,5 Milliarden Mark). Fünf Millio­ nen kamen aus Bitters eigener Kasse, der Rest von verschie­ denen Finanziers. Der Verkauf der Sportcoupés, die bei der italienischen Karosseriefirma Maggiora in Turin entstanden und bei Steyr-Puch in Graz montiert wurden, ließ sich zu­ nächst sehr gut an. Zwischen 1980 und 1984 verkaufte Bitter etwa 600 Exemplare; von den seit 1985 angebotenen Viertü­ rern 150. 1983 richtete der rüh­ rige Ex-Rennfahrer in Beverly Hills am exclusiven Wilshire- Bitteres Ende Der Konkurs der Autofirma Bitter. Boulevard eine US-Dependance ein und zog ein amerikani­ sches Vertriebsnetz auf. Zur Finanzierung der Produk­ tion und zum Aufbau eines amerikanischen Vertriebsnet­ zes verkaufte Bitter dann nach und nach so viele Rechte, daß ihm selber an den eigenen Au­ tos kaum welche blieben. Die Export-Rechte hielt die Firma firmierte. Konkursverwalter Proells: „Da blicke ich auch nicht ganz durch.“ Die Vertriebsrechte für Ameri­ ka liegen bei der Bitter ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.