Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 7 / 1959 - Seite 36

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... 1934 auf DKW- und BMW-Motorrädern bei Geländefahrten; nach dem Krieg Rallyes mit Opel, VW, DKW, Porsche, Deutsch-Bon­ net, Peugeot und Saab. Hat schon das Ge­ samtklassement der Rallye Soleil und der Adria-Rallye gewonnen. 1957 auch Mille Mig­ lia gefahren. Sein berechtigter Stolz: Er hat niemals einen Protest eingelegt und nie ist gegen ihn protestiert worden. WOLFGANG LEVY Er war Zweiter der deutschen Tourenwagen­ meisterschaft 1958. Auf DKW. Und er wird auch in dieser Saison für DKW fahren, werksseitig, wenn sich das Düsseldorfer Werk an den großen Rallyes beteiligt. Er hat es verdient. Als er 20 war, nach dem Krieg (er ist am 31. 8. 1925 in Berlin geboren und hat dort kaufmännisch gelernt), fing er an, Mo­ torrad zu fahren. Aber erst 1952 debütierte er mit einem VW bei einer kleinen Zuverläs­ sigkeitsfahrt im Motorsport. Sein Klassensieg bei der Internationalen Adria-Rallye 1954 gab den Anstoß, daß er sein Motorsport-Hobby auf eine breitere Basis stellte. Die Gold­ medaillen und die Klassensiege (auf VW und Fiat 1100 zuerst, dann auf DKW) in den Jah­ ren 1956 (mit Kokott auf VW Fünfter bei der Rallye Monte Carlo) bis 1958 kamen in gro­ ßer Anzahl. Jetzt war er mit v. Wencher be­ ster Deutscher bei der Rallye Sestrière. Im Zivilberuf: Levy & Co., Rauchwaren und Felle, in Berlin. HEINZ MEIER Einer der ältesten von unseren Aktiven. 1958 in der ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!