Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 6 / 1981 - Seite 22

Bild von auto motor und sport / Nr. 6 / 1981 - Seite 22
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... eines Passats gehalten, und ich hätte auch die in dieser Preisklasse wenig übliche Schrägheckform in Kauf genommen. Die Schaltung, beziehungswei se die Schaltwege führen schräg vom Körper weg und liegen griffungünstig. Außer dem hatte ich das Gefühl, schräg sitzen zu müssen, weil die Pedalerie nicht in einer an genehmen Mittellage zum Sitz angebracht ist. Das Zischen der Servolenkung nehme ich bei einem Laster, nicht bei ei nem Personenwagen in Kauf, jektivität und Ausgewogenheit einer Berichterstattung mal wieder in gröbster Weise ver letzt: Er schildert eine Situa tion, bei der auf Grund der Witterungsverhältnisse das to tale Chaos herrschte und über haupt nichts mehr lief. Unter diesen Umständen und in die ser Weise dann ein Urteil über den Verkehrsträger Schiene abzugeben, hat mit seriösem Journalismus nichts mehr zu tun. Hans-Dieter Müller, Bietigheim Als Lokführer bei der DB fühle ich mich mit Ihrem „letz ten Wort“, ebenso wie sicher lich auch Herr Vaerst, in ei ner unverschämten Weise be leidigt. Sie haben noch nie die Bahn benutzt, und wenn es nun beim ersten Mal nicht so ge klappt hat, wie Sie es sich vor gestellt haben, so kann ich Sie nur bedauern, daß Sie Bahn spaß bis jetzt noch nicht ken nenlernten. mamm Gebraucht eine gute Gelegenheit: Renault 30 jedoch Ihre Leser besonders in bezug auf den Mercedes W 126 manipulieren ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!