Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 6 / 1977 - Seite 9

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... gern, und es störte sie of­ fensichtlich nicht, daß das Wankelauto zumindest in seiner Anfangszeit größeren Ärger bereitete - haupt­ sächlich seines unkonven­ tionellen Motors wegen. Fernseh-Journalist Horst Stern fühlte sich im Ro 80 unerhört intellektuell, Dieter Korp, Fachbuch-Autor und auto motor und sport- Mitarbeiter, schätzte die sophistischen Bewegungs­ abläufe" innerhalb des Mo­ tors, ein Stuttgarter Buch- Verleger war der Meinung, daß ein Individualist nur so einen Wagen fahren kann. Solcher Aussage stand auch andersartige Prominenz nicht ablehnend gegenüber - und kaufte Ro 80. Walther Leisler-Kiep, Finanzminister von Niedersachsen, fährt den Wankel-Wagen, die Schauspieler Erik Ode und Harald Leipnitz tun es, ebenso Ex-Box-Europameister Bubi Scholz und Fernseh-Reporter Dieter Kürten. Und auch im VW-Konzern selbst blieb der Ro 80 bis heute das Auto der Oberen; Vorstandsmitglieder von VW und Audi NSU benutzen ihn als Dienstfahrzeug und sprechen diesem Auto da­ mit innerhalb der eigenen Programm-Palette hierar­ chisch eine klare Spitzen­ stellung zu. Diese Position wurde er­ leichtert durch zügig anstei­ gende Ro 80-Preise. Heute kostet das Wankel-Auto, das zu Beginn des Jahres 1968 für knapp über 14 000 Mark zu haben war, fast 9000 Mark mehr und geriet damit auch teurer als der Audi 100 mit Fünfzylinder-Motor. ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!