Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 6 / 1971 - Seite 11

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... ■ - Revolution ohne Widerstand ab 7680,— DM, inkl. MWSt., ab Werk In diesem Jahr wird eine neue Form der Aerodynamik den Wind auf unseren Auto bahnen unterlaufen: Der Citroen GS wurde nicht zuletzt wegen seiner tedmisch perfekten Linienführung zum „Auto des Jahres“ gewählt. Luftwiderstand ist der größte Feind der Fortbewegung. Wer ihn unterläuft, spart Kraft. Diese Regel wurde beim Citroen GS konsequent befolgt. Ergebnis: Hohe Geschwindigkeit mit geringem Kraft aufwand. Bisher galt schon der große Citroen hierin als richtungsweisend. Der neue GS übertrifft ihn noch um ein gutes Stüde. Das klingt unglaublich. Aber Tatsache ist, daß er mit nur 54 DIN-PS 147 km/h Spitze fährt. Ohne vom Motor übertriebene Drehzahlen zu verlangen. Ohne mehr als 1015 ccm Hubraum zu benötigen. Die Mittelklasse hat ihre Revolution. Vom Typ her ist der GS-Motor durchaus konventionell: Vierzylinder-Boxermotor mit Luftkühlung. Citroen benutzt die bewährten Vorteile, Elastizität und Robust heit, ohne die verhaßten Nachteile zu übernehmen: das wilde Geräusch der Luft kühlung wurde gezähmt. Die Revolution flüstert. Aufsehen erregt außerdem die bewährte Citroen-Hydropneumatik. Von jetzt an wird dieses Federungssystem neue Maß stäbe in der Mittelklasse setzen. Reise komfort und Fahrsicherheit der Groß wagenklasse. Dazu die Sitze: Wer in diesen Polstern gesessen hat, ist ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!