Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 4 / 1955 - Seite 20

Bild von auto motor und sport / Nr. 4 / 1955 - Seite 20
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... nünftige Mitte einzuhalten scheint uns nicht häufig gegeben zu sein. Es war im Sommer, und wir fuhren ge rade das Pordoj-Joch hinauf. Ein Teil der Le ser wird diese Strecke kennen: es ist eine rela tiv schmale und staubige Paßstraße, in der Saison stark befahren, weil sie die direkte und landschaftlich schönste Verbindung von Cor tina d'Ampezzo nach Bozen darstellt. Neben mir saß ein bekannter deutscher Rallye-Fahrer, wir fuhren aber keine Rallye, sondern befan den uns auf einer Erkundungsfahrt und dis kutierten Übersetzungen, Reifenprofile und Distanzen. Wir kamen von Arabba, also von der Ostseite auf das Pordoj-Joch hinauf. Ich schätze, daß wir bei diesem Aufstieg mit un serem 1500er Porsche gut zwei Dutzend Auto mobile überholten. Es ließ sich dabei nicht ver meiden, daß der Überholte jedesmal in unsere Staubfahne kam, so ist das eben auf diesen Pässen im Sommer. Es ließ sieh auch nicht ver meiden, daß die Überholerei auf engem Raum stattfand, denn diese Pässe haben nun einmal nicht acht, sondern vielleicht nur etwa fünf Meter Straßenbreite. Wir fuhren indessen be tont höflich und bekamen auch immer vor bildlich Platz gemacht. Kurz vor der Paßhöhe stand ein belgischer Reise-Omnibus quer auf der Straße. Warum, weiß ich nicht, jedenfalls hatte er einen der seitlichen Begrenzungssteine umgerissen und 20 hielt nunmehr den gesamten Verkehr ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!