Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

auto motor und sport / Nr. 3 / 1957 - Seite 26

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... breitere Basis Sie gründete zu diesem Zweck eine zu stellen und zu fördern. Rennfahrerschule, die sogenannte * Racing Drivers Training Division. Den JaguarXK SS, einezivile" Ver- Mit Hilfe dieser Einrichtung sollen sion des Jaguar D-Rennsportwagens, neue Talente entdeckt und ausgebilbringt die Jaguar Cars, Ltd. in Cqdet werden, die sich aus finanziellen ventry vorerst für den amerikani- Gründen kein Rennfahrzeug leisten sehen Markt heraus. Das Fahrzeug können. Dadurch soll eine größere wird neben einem Coupe-Aufsatz Anzahl von Nachwuchsfahrern herdie Ausrüstung eines normalen angebildet werden. Eine eventuelle Sportwagens erhalten und eine Ka- Aufnahme der Schüler in die Cooperrosserie mit zwei Türen sowie Ge- Werksmannschaft wird nicht von päckraum haben und soll 6900 US- guten Rundenzeiten abhängig ge- Dollars (etwa 29 000 DM) kosten . . . macht, die der Schüler erzielt, son- Italien wird 1957 eine eigene For­ dern von seinen Gesamtfähigkeiten, mel 2- sowie eine Damenmeister­ in jedem Trainingskurs wird ein be- Schaft durchführen . . . Der Gran kannter und erfolgreicher englischer Premio von Syrakus auf Sizilien, der Rennfahrer die Teilnehmer in einem im April ausgetragen wird, findet in ' NC* ü Während sich Castellolli {Ferrari Nr. 14) und Behra (Maserati Nr. 6) im Großen Preis von Argentinien ein scharfes Führungsduell liefern, ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Swiss Classic World Luzern 2019: Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Swiss Classic World Luzern 2019