Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 24 / 1956 - Seite 11

Bild von auto motor und sport / Nr. 24 / 1956 - Seite 11
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... und einer Breite von 298 Metern über eine Arbeitsfläche von rund 286 000 Quadratmetern. Bei der augenblicklichen Tagesproduktion von ungefähr 850 Personenund Lieferwagen sind in dem neuen Werk K-40 insgesamt 8500 Arbeitskräfte einge setzt. Im Laufe des nächsten Jahres soll die volle Tagesproduktion von 1000 Einheiten bei Arbeit in zwei Schichten erreicht werden. Die Besonderheit dieses neuen Automobil werkes liegt aber weniger in seiner Größe an sich, sondern vielmehr darin, daß hier eine äußerst durchrationalisierte Produktion nach modern sten Gesichtspunkten verwirklicht werden konnte. Ihr wesentliches Kennzeichen ist eine erstaunliche Perfektion des laufenden Bandes, das hier in einer Gesamtlänge von 28 Kilometern das neue Werk durchzieht. Entsprechend den jeweiligen Erforder nissen ist es verschiedenartig gestaltet, nämlich als Hängeförderer, als Bodenförderer, als ein faches Transportband. Seine Laufgeschwindigkeit wurde so eingerichtet, daß dann, wenn die an gestrebte Höchstproduktion von 1000 Einheiten pro Tag erreicht ist, alle 60 Sekunden ein Wagen das Band verläßt. Dem Besucher, der auch andere Automobil fabriken kennt, wird dabei vor allem auffallen, daß an diesem einzigen laufenden Band außer dem Blitz-Lastwagen das gesamte Programm ohne Unterschiede hinsichtlidi Typ, Farbe und Ausstattung produziert wird, also Olympia, Rekord, ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!