Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 24 / 1955 - Seite 31

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... alle gleich unvorbereitet getroffen wurden, gab es keine größeren Verschiebungen. Nachdem Castellotti schnell von der Spitze verschwand, konnte sich Maglioli mit dem 4,4 Ferrari nur kurz dort halten, bis Fangio und Musso sie übernahm. Wie Fangio/Moss bei den großen Mercedes-Erfolgen des Jahres, so folgten sich diese beiden Fahrer ab und zu in der Spitze ablösend Rad an Rad, bis Musso kurz vor Schluß mit Getriebeschaden ausscheiden mußte. Einem on dit zufolge das 6. Getriebe, das dem temperamentvollen und begabten Musso in dieser Saison zerbröckelt ist. Hervorragend in der­ selben Runde mit Fangio hielt sich der Marquis de Portago, der diesmal obwohl er meist auf 3 Rädern um die Spitzkehre kam das Glück hatte, nicht herauszufliegen und Zweiter wurde. Als Fahrer alter, guter Klasse zeigte sich wieder einmal Tulo de Graffenried, der mit dem ältesten 4. Gang- Typ Monza einen ausgezeichneten dritten Platz belegte und damit bewies, daß in einem strapaziösen Rennen auch heute der Herrenfahrer noch immer seine Chance hat. An vierter Stelle zuverlässig wie immer Carini auf einem Ferrari, dem aber mit nur kurzem Abstand bereits die ersten der 2 Liter- Klasse Schell/Castellotti auf dem Werksferrari folgten. Mieres, der zunächst diese Klasse geführt hatte und mit Kolbenschaden aufgeben mußte, über­ nahm den Villoresi-Wagen und wurde sicherer Zweiter und damit ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!