auto motor und sport / Nr. 23 / 1968 - Seite 64

London Motor Show 1968 - u.a. Marcos 3 Litre
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... um zusätzlichen Stauraum für Gepäck zu gewinnen. Wahlweise wird der Reliant GTE mit 2,5 oder 3 Liter-Motor ausgerüstet. Der 3 Liter-Motor findet in der neuen schnellen Version des Marcos Verwen­ dung, die dem 1600er Modell ähnlich ist, jedoch eine längere Motorhaube und recht­ eckige Scheinwerfer hinter Plastikabdekkungen hat. Dieser Marcos soll von 0 bis 100 km/h in weniger als 8 s beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h erreichen. Das wohl am meisten auf­ fallende Auto der Show war ein Bentley T Coupé, das Pininfarina für einen eng­ lischen Kunden mit einer Spezialkarosse­ rie versehen hatte: ein ausgewachsener Viersitzer mit großem Kofferraum, kompak­ tem Kühlergrill und rechteckigen Schein­ werfern. Rolls-Royce stellte die aus dem Phantom V entwickelte Phantom Vl-Limousine vor, die jetzt zwei getrennte Klimaanlagen für vorn und hinten hat und mit dem gleichen Motor wie der Silver Shadow ausgerüstet wird, womit ein deutlicher Leistungszuwachs verbunden ist, der jedoch - wie bei Rolls- Royce üblich - zahlenmäßig nicht genannt wird. Bei den von den Zubehörherstellern aus­ gestellten Neuigkeiten galt zwei Entwick­ lungen besonderes Interesse: einer neuen Version des in den BMC-Mini verwende­ ten automatischen Getriebes von Automo­ tive Products, das jetzt für Motoren bis zu 2,5 Liter Hubraum geeignet ist, und einer fortschrittlichen ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.