Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 22 / 1968 - Seite 39

Bild von auto motor und sport / Nr. 22 / 1968 - Seite 39
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Gürteltier denken läßt. Die Türen drehen sich um einen Punkt kurz hinter den Vorderrädern und öffnen sich von hinten nach vorn oben. Zur Erleich terung des Einstiegs in den nur 99 cm hohen Wagen kann das Lenkrad um 18 cm nach rechts verschoben werden. Für Frontund Seitenscheiben wird das in Belgien entwickelte VHR-Glas verwendet (verre à haute résistance), ein neues, plastisch ver formbares Material, aus drei sehr dünnen, aber besonders zähen Schichten hoher Widerstandskraft bestehend, das, insge samt nur 3 mm dick, von außen in vielen Farben schillert, von innen jedoch völlig unverzerrte und klare Sicht ergibt. Die In strumente des rasenden Gürteltiers sind absichtlich so weit wie möglich vom Fahrer entfernt, um die Adaption der weit nach vorn schauenden Augen beim Schnellfah ren zu erleichtern. Sie bleiben nachts nor malerweise im Dunkeln und werden nur auf einen Druck aufs Lenkrad hin erleuch tet. So ungewöhnlich der Carabo auf den ersten Blick erscheint: zweifellos besitzt er Ideen und Stilelemente, die von den Autoingenieuren der Alten und Neuen Welt sorgsam studiert werden dürften. Die große, alle bewegende Affäre des dies jährigen Salons war selbstverständlich die in Rede stehende Fusion Fiat - Citroen. Man weiß, daß das große französische Autowerk, dessen Anteile zu 45 1/2 der Rei fenfirma Michelin gehören, einen dringen den ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!